Wetterfestes Standard-Zoomobjektiv für Pentax-K-Serie

Ricoh bringt das HD Pentax-DA 16-85 mm F3,5-5,6 ED DC WR

2014-10-30 Auf der Photokina war es im September dieses Jahres bereits in seiner heutigen Form zu bewundern, jetzt soll es ab Dezember auch tatsächlich für Pentax-K-Fotografen erhältlich sein. Das HD Pentax-DA 16-85 mm F3.5-5.6 ED DC WR bereichert das Ricoh/Pentax-Objektivportfolio um ein universell einsetzbares Standard-Zoomobjektiv. Altbewährte Ausstattungsdetails wie das Quick-Shift-Fokussystem für sofortiges manuelles Korrigieren der Schärfe oder die wetterfeste Konstruktion mit acht speziellen Dichtungen sind mit an Bord. Eine gute Abbildungsleistung sollen eine entsprechende HD-Vergütung, drei asphärische Elemente sowie eine Linse mit extrem niedrigem Brechungsindex gewährleisten.  (Daniela Schmid)

  • Bild Das HD Pentax-DA 16-85mm F3.5-5.6ED DC WR verfügt über eine wetterfeste Konstruktion. Acht Dichtungen halten Wasser und Staub fern. [Foto: Pentax]

    Das HD Pentax-DA 16-85mm F3.5-5.6ED DC WR verfügt über eine wetterfeste Konstruktion. Acht Dichtungen halten Wasser und Staub fern. [Foto: Pentax]

  • Bild Auf das Kleinbildformat umgerechnet bietet das PENTAX-DA 16-85 mm eine Brennweitenspanne von 24 bis 130 Millimeter. [Foto: Pentax]

    Auf das Kleinbildformat umgerechnet bietet das PENTAX-DA 16-85 mm eine Brennweitenspanne von 24 bis 130 Millimeter. [Foto: Pentax]

  • Bild Das Standard-Zoomobjektiv PENTAX-DA 16-85 mm besitzt drei asphärische Elemente für eine verbesserte Bildqualität. [Foto: Pentax]

    Das Standard-Zoomobjektiv PENTAX-DA 16-85 mm besitzt drei asphärische Elemente für eine verbesserte Bildqualität. [Foto: Pentax]

  • Bild Das Pentax-DA 16-85 mm ist speziell für die Pentax-Kameras der K-Serie konzipiert. [Foto: Pentax]

    Das Pentax-DA 16-85 mm ist speziell für die Pentax-Kameras der K-Serie konzipiert. [Foto: Pentax]

Das HD Pentax-DA 16-85 mm F3.5-5.6 ED DC WR ist aus 16 optischen Elementen in 12 Gruppen aufgebaut, darunter die drei bereits erwähnten asphärischen Linsen und eine ED-Linse. Sie sollen hochauflösende Bilder mit gleichmäßiger Ausleuchtung bis in die Bildecken garantieren und die Aberrationen auf ein Minimum begrenzen. Um Geisterbilder und Streulicht zu verhindern, setzt Ricoh auf die Pentax High Definition-Vergütung, die gleichzeitig für ein Höchstmaß an Schärfe und Kontrast sorgen soll. Wer die Schärfe per Hand nachregulieren möchte, kann dies dank Quick-Shift-Fokussystem jederzeit ohne Umschalten tun. Das Fokussieren im AF-Modus übernimmt ein DC-Motor, der laut Ricoh schnell und leise arbeitet. Der Fokusring befindet sich nicht mehr wie früher üblich vorne am Objektiv, sondern ist hinter den Zoomring gewandert. Das soll die Bedienung erleichtern, weil die Hand so kürzere Einstellwege hat.

Im HD Pentax-DA 16-85 mm F3.5-5.6 ED DC WR, das einen auf das Kleinbildformat umgerechneten Brennweitenbereich von 24 bis 130 Millimeter abdeckt, sind acht spezielle Dichtungen verbaut, die das Eindringen von Wasser und Staub verhindern. Zusammen mit den wetterfesten Gehäusen der Pentax K-Serie kann das Zoomobjektiv dadurch auch unter widrigsten Bedingungen eingesetzt werden. Eine Super Protect-Beschichtung auf der Frontlinse schützt vor Wasser- und Fettflecken und erleichtert das Putzen des Objektivs. Das HD Pentax-DA 16-85 mm F3.5-5.6 ED DC WR kommt im Dezember 2014 für 650 Euro in den Handel.

Hersteller Pentax
Modell HD DA 16-85 mm F3,5-5,6 ED DC WR
Preis (UVP) 649,00 EUR
Bajonett Pentax K
Brennweitenbereich 16-85 mm
Lichtstärke (größte Blende) F3,5 bis F5,6
Kleinste Blendenöffnung F22
Linsensystem 16 Linsen in 12 Gruppen
inkl. ED und asphärische Linsen
KB-Vollformat nein
Anzahl Blendenlamellen 7
Naheinstellgrenze 350 mm
Bildstabilisator vorhanden nein
Autofokus vorhanden ja
Wasser-/Staubschutz ja
Filtergewinde 72 mm
Abmessungen (Durchmesser x Länge) 78 x 94 mm
Objektivgewicht 488 g

Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Falkemedia DigitalPhoto Sonderheft-Bundle 2019

Falkemedia DigitalPhoto Sonderheft-Bundle 2019

Mit dieser E-Paper-Zusammenstellung erhält der Leser geballtes Wissen rund um die Foto- und Bildbearbeitungspraxis. mehr…

Preissenkungen bei diversen Franzis-Kamerabüchern und E-Books

Preissenkungen bei diversen Franzis-Kamerabüchern und E-Books

27 Kamerabücher hat Franzis drastisch im Preis gesenkt. Der neue Preis von 14,99 € gilt auch für die E-Book-Versionen. mehr…

Enträtselt: Der neue Front-End LSI von Sony erklärt

Enträtselt: Der neue Front-End LSI von Sony erklärt

So richtig erklärt hat Sony nicht, was der Front-End LSI besonderes ist. Wir haben bei Sony Europa nachgefragt. mehr…

digitalkamera.de veröffentlicht Original-Testaufnahmen von 170 Kameras

digitalkamera.de veröffentlicht Original-Testaufnahmen von 170 Kameras

Eine komplette ISO-Reihe je Kamera, auch im Raw-Format, ermöglicht den direkten Vergleich von Kameras untereinander. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Daniela Schmid

Daniela Schmidhat in Augsburg Sprachen studiert, bevor sie nach einem halben Jahr in einer PR-Agentur für IT-Firmen in die Verlagsbranche wechselte. Ab 2004 war sie als festangestellte Redakteurin für die Magazine Computerfoto und digifoto zuständig. Während eines dreijährigen Auslandsaufenthaltes in der Nähe von New York berichtete sie als freie Autorin für digitalkamera.de von der PMA, CES und der PhotoPlus Expo aus Las Vegas und New York und übernahm die Zuständigkeit für die Rubrik Zubehör. Seit 2009 testet sie auch regelmäßig Kameras.