Redaktionelle Sonderveröffentlichung (Anzeige)

Praktische Neuheit für topmoderne Soundübertragung

2021-03-02 Bei Rollei kommt aktuell eine Mikrofon-Funkstrecke auf den Markt, die ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und dabei die bereits bestehende Mikrofon-Serie "Hear:Me" um ein weiteres Mitglied bereichert. Damit bringt Rollei das erste Mal ein Funkmikrofonsystem auf den Markt, das Audio in Sendequalität bietet. Und als i-Tüpfelchen kommt das Gerät sogar in einem praktischen Set, das aus Sender, Empfänger, Lavalier-Mikrofon und Windschutz für den Sender kommt.  (bezahlter Artikel)

  • Bild Rollei Hear:Me Wireless. [Foto: Rollei]

    Rollei Hear:Me Wireless. [Foto: Rollei]

  • Bild Rollei Hear:Me Wireless. [Foto: Rollei]

    Rollei Hear:Me Wireless. [Foto: Rollei]

Das System richtet sich dabei vor allen Dingen an Videofilmer, Journalisten, Vlogger, YouTuber sowie Content Creators. Im Set sind ausreichend Kabel enthalten, sodass das Gerät mit Kameras und Smartphones (TRS und TRRS) verbunden werden kann. Vorteilhaft ist an dem System aus Sender und Empfänger nicht nur, dass es besonders kompakt, sondern auch leicht ist. Über die Klammer an der Rückseite lässt sich Empfänger und Sender problemlos auf dem Kamera-Blitzschuh oder auch an der Kleidung anbringen. Der Sender verfügt über ein integriertes Mikrofon und kann daher entweder als omnidirekonales Ansteck- oder Beltpack-Lavalier-Mikrofon eingesetzt werden.

  • Bild Über eines der mitgelieferten Spiralkabel wird das Rollei Hear:Me Wireless mit dem Mikrofoneingang der Kamera verbunden und in den Blitzschuh eingesteckt. [Foto: Rollei]

    Über eines der mitgelieferten Spiralkabel wird das Rollei Hear:Me Wireless mit dem Mikrofoneingang der Kamera verbunden und in den Blitzschuh eingesteckt. [Foto: Rollei]

  • Bild Das Rollei Hear:Me Wireless arbeitet auch mit Smartphones zusammen, sofern diese über eine Kopfhörer-Buchse verfügen. Eine Kabel mit vierpoligem Headset-Stecker befindet sich im Lieferumfang. [Foto: Rollei]

    Das Rollei Hear:Me Wireless arbeitet auch mit Smartphones zusammen, sofern diese über eine Kopfhörer-Buchse verfügen. Eine Kabel mit vierpoligem Headset-Stecker befindet sich im Lieferumfang. [Foto: Rollei]

  • Bild Lieferumfang: 1x Sender, 1x Empfänger, 1x Lavalier Mikrofon, Windschutz, 3x TRS-TRRS Kabel für verschiedene Devices (Kameras und Smartphones), 1x USB-C-Ladekabel, 1x Reset-Nadel. [Foto: Rollei]

    Lieferumfang: 1x Sender, 1x Empfänger, 1x Lavalier Mikrofon, Windschutz, 3x TRS-TRRS Kabel für verschiedene Devices (Kameras und Smartphones), 1x USB-C-Ladekabel, 1x Reset-Nadel. [Foto: Rollei]

Und auch der Arbeitsbereich ist ein großer Vorteil des Gerätes. Denn Sender und Empfänger können insgesamt bis zu 50 Meter voneinander entfernt sein und dabei immer noch miteinander kommunizieren, wobei der Wert etwas abweichen kann, wenn Hindernisse zwischen den Geräten bestehen. Einstellbar sind alle Funktionen direkt am Gerät selbst, wobei auf einem Display auch der Audio-Input kontrollierbar ist. Am Empfänger kann der Ton zwischen 0 und 12 dB gepegelt werden. Er verfügt zudem über einen Kopfhörerausgang, sodass der Ton stets kontrolliert werden kann. Mit der leichten Koppelung von Sender und Empfänger ist es stets ready-to-go und Anwender haben immer alles dabei, was sie für eine qualitativ sehr hochwertige Aufnahme benötigen. Der Empfänger kann dabei übrigens sogar mit einem zusätzlichen zweiten Sender gekoppelt werden, sodass auch dieser per Knopfdruck am Empfänger in Stereo aufnehmen kann.

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 129,99 €.

  • Bild Hear:Me Wireless Technische Daten. [Foto: Rollei]

    Hear:Me Wireless Technische Daten. [Foto: Rollei]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Luminar AI: Das Must-have für bessere Fotos

Luminar AI: Das Must-have für bessere Fotos

Weniger Zeit für die Bildbearbeitung aufbringen und trotzdem atemberaubende Ergebnisse erzielen – mittels KI. mehr…

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Wünsche erfüllen mit der Canon 0% Finanzierung bei Foto Mundus

Wünsche erfüllen mit der Canon 0% Finanzierung bei Foto Mundus

Mit dem 0% effektiven Jahreszins für ausgewählte Canon Kameras zahlen Sie einfach & bequem bis zu 12 Monatsraten. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

WerbungUnter diesem Autorennamen veröffentlichen wir so auch redaktionelle Sonderveröffentlichungen, auch Advertorials genannt. Dabei handelt es sich um bezahlte Werbung. Die Texte werden uns entweder geliefert oder von der digitalkamera.de-Redaktion erstellt (häufig auch eine Mischform aus beidem).