Flach wie ein Pfannkuchen

Olympus stellt neues Objektiv Zuiko Digital 25 mm 1:2,8 vor

2008-03-07 Der Beiname "Pancake", der branchenweit seit Urzeiten für diesen Objektivtyp steht und nun auch von Olympus für sein neues Objektiv verwendet wird, sagt bereits viel über das Äußere der Wechseloptik aus: mit 23,5 mm flach wie ein Pfannkuchen. Das ergibt zusammen mit der neuen schlanken Olympus D-SLR E-420 insgesamt nur 76,5 mm Tiefe (siehe weiterführende Links). Das Gewicht von 95 g belastet ebenfalls nicht weiter und macht das Zuiko Digital 25 mm 1:2,8 besonders für "Schleppmuffel" geeignet. Die Festbrennweite von 25 mm entspricht auf Kleinbild umgerechnet 50 mm und eignet sich somit als Standardobjektiv. Die größte Blendenöffnung liegt bei F2,8.  (Daniela Schmid)

Ein asphärisches Linsenelement soll chromatische Aberrationen reduzieren und klare, detailgetreue Ergebnisse bis in die Bildecken liefern. Die spezielle Beschichtung der Frontlinse ist für die Eindämmung von Blendenflecken und Geisterbildern bei Gegenlichtaufnahmen zuständig. Objektive, die bei Olympus in den Kategorien Pro und Top Pro zu finden sind, sind hinsichtlich hochwertiger Linsenelemente besser ausgestattet. Dafür bezahlt man aber auch mehr Geld. Der minimale Aufnahmeabstand liegt bei 20 cm. Das Pancake kann mit allen Kameras des FourThirds-Systems eingesetzt werden. Es kommt im April 2008 für 230 EUR in den Handel und ist dann auch für 700 EUR im Kit mit der neuen E-420 erhältlich.

 Olympus Zuiko Digital 25mm 1:2,8  [Foto: Olympus]
Produktbezeichnung Olympus Zuiko Digital 25 mm 1:2,8
Anschluss FourThirds
Aufbau (Linsen/Gruppen) 5/4 mit einem asphärischen Glaselement
Brennweite nominell 25 mm
Bildwinkel 47°
reduzierter Bildkreis nein
größte Blende (WW/T) F2.8
kleinste Blende (WW/T) F22
Naheinstellgrenze 20 cm
Größter Abbildungsmaßstab 0,19-fach
optische Bildstabilisation
Anzahl Blendenlamellen 7
Fokussierung AF (mit manueller Eingriffsmöglichkeit)
MF
Antrieb Herkömmlicher Antriebsmotor im Objektiv
Filterdurchmesser 43 mm
Sonstiges Floating Focus Mechanismus
Abmessungen (Durchmesser x Länge) 64 mm x 23,5 mm 
Gewicht 95 g
Zubehör serienmäßig
Zubehör optional Telekonverter EC-20
Telekonverter EC-14
Extension-Tubus EX-25
Lieferbarkeit April 2008
Preis (UVP des Herstellers) ca. 230 EUR

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Teilnehmer vor Ort mit extern zugeschalteten Teilnehmern zu verbinden ist gar nicht allzu aufwändig. mehr…

Fotoprojekt Räucherstäbchen

Fotoprojekt Räucherstäbchen

In diesem Fototipp stellen wir ein Fotoprojekt für schlechtes Wetter vor und legen die Grundlage für Experimente. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Wir klären darüber auf, worauf Sie beim Anschluss des Geräts und den Kameraeinstellungen achten sollten. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Daniela Schmid

Daniela Schmidhat in Augsburg Sprachen studiert, bevor sie nach einem halben Jahr in einer PR-Agentur für IT-Firmen in die Verlagsbranche wechselte. Ab 2004 war sie als festangestellte Redakteurin für die Magazine Computerfoto und digifoto zuständig. Während eines dreijährigen Auslandsaufenthaltes in der Nähe von New York berichtete sie als freie Autorin für digitalkamera.de von der PMA, CES und der PhotoPlus Expo aus Las Vegas und New York und übernahm die Zuständigkeit für die Rubrik Zubehör. Seit 2009 testet sie auch regelmäßig Kameras.