Marginale Änderungen

Olympus Pen E-PL6 kommt nur auf den japanischen Markt

2013-05-16 Olympus bringt mit der Pen E-PL6 ein Nachfolgemodell der E-PL5 auf den Markt – allerdings nur in Japan. Die Änderungen betreffen fast nur Firmware-Features, weshalb man die Kamera hierzulande nicht anbieten möchte, sondern stattdessen weiterhin die E-PL5 verkauft. Neu ist etwa die ISO-Low-Einstellung, die ISO 100 entspricht, allerdings auch leichte Abstriche bei der Bildqualität mit sich bringt. Ebenfalls neu sind die erweiterten Intervallfunktionen (auch für Videos), die auch die E-P5 mit bringt. Darüber hinaus verfügt die E-PL6 über eine zweiachsige elektronische Wasserwaage und die volle Unterstützung für den neuen elektronischen Suchers VF-4. Ende Juni 2013 soll die Olympus Pen E-PL6 in zwei verschiedenen Sets, wahlweise mit 14-42mm 1:3.5-5.6 II R oder zusätzlich mit dem 40-150mm 1:4-5.6 R, in Japan auf den Markt kommen.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Olympus Pen E-PL6 [Foto: Olympus]

    Olympus Pen E-PL6 [Foto: Olympus]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

In diesem Test haben wir die Software genau unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich ein Update oder Umstieg lohnt. mehr…

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 100 € sparen

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 100 € sparen

Ausgesuchte Spyder-Produkte für Fotografen zu besonders attraktiven Konditionen. Nur gültig in der EU. mehr…

Bildverwaltung Excire Foto und Excire Search jetzt mit 30 % Rabatt

Bildverwaltung Excire Foto und Excire Search jetzt mit 30 % Rabatt

Suchen und finden Sie ganz einfach Ihre Fotos, auch in sehr großen Fotosammlungen, und jetzt mit 30 % Rabatt. mehr…

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 43, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.