Weltweit 7.000 Stück als Gehäuse oder Kit

Olympus OM-D E-M5 Mark II Limited Edition in titanfarbener Lackierung

2015-05-12 Olympus erinnert gerne an frühe Kameramodelle der Firmengeschichte. So ist die titanfarben lackierte Olympus OM-D E-M5 Mark II eine Hommage an die 1994 eingeführte, Titan-veredelte OM-3Ti Spiegelreflex-Kamera. Zum Lieferumfang der auf weltweit 7.000 Exemplare limitierten Sonderedition gehören neben einem exklusiven Ledertrageriemen ein edles Premium-Lederetui und ein Zertifikat mit der Editions-Nummer sowie einem Zitat des OM-Designers Yoshihisa Maitani. Sie ist ab Juni 2015 für knapp 1.200 Euro (nur Gehäuse) oder im Kit mit dem All-in-one Zoom M.Zuiko Digital ED 14-150 mm 1:4.0-5.6 II für knapp 1.600 Euro erhältlich.  (Jan-Markus Rupprecht)

  • Bild Die Olympus OM-D E-M5 Mark II Limited Edition (titanfarben lackiert) gibt es als Body oder, wie hier zu sehen, mit dem Objektiv Olympus EZ-M1415 II (in normaler schwarzer Ausführung). [Foto: Olympus]

    Die Olympus OM-D E-M5 Mark II Limited Edition (titanfarben lackiert) gibt es als Body oder, wie hier zu sehen, mit dem Objektiv Olympus EZ-M1415 II (in normaler schwarzer Ausführung). [Foto: Olympus]

 

 


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Testbericht: Skylum Luminar AI

Testbericht: Skylum Luminar AI

Mit Luminar AI soll die neue Art der Bildbearbeitung vorgestellt werden, wir haben diese Aussage geprüft. mehr…

Canon EOS 2000D mit Objektiv, Speicherkarte und Tasche für 377 €

Canon EOS 2000D mit Objektiv, Speicherkarte und Tasche für 377 €

Komplettes Einsteiger-Spiegelreflexkamera-Set jetzt als Black Deal bei Foto Gregor statt UVP 538,99 € für nur 377,00 €. mehr…

Bildverwaltung Excire Foto und Excire Search jetzt mit 30 % Rabatt

Bildverwaltung Excire Foto und Excire Search jetzt mit 30 % Rabatt

Suchen und finden Sie ganz einfach Ihre Fotos, auch in sehr großen Fotosammlungen, und jetzt mit 30 % Rabatt. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Jan-Markus Rupprecht

Jan-Markus Rupprecht, 56, fotografiert mit Digitalkameras seit 1995, zunächst beruflich für die Technische Dokumentation. Aus Begeisterung für die damals neue Technik gründete er 1997 digitalkamera.de, das Online-Portal zur Digitalfotografie, von dem er bis heute Chefredakteur und Herausgeber ist. 2013 startete er digitalEyes.de als weiteres Online-Magazin, das den Bogen der digitalen Bildaufzeichnung noch weiter spannt.