Deutschlandpremiere

Olympus M.Zuiko Digital 14-150mm 1:4-5.6 ED Beispielbilder

2010-06-07 Ein Wochenende lang hat Olympus der Redaktion das erste verfügbare Serienmodell des nagelneuen Micro-Four-Thirds-Superzooms M.Zuiko Digital 14-150mm F4-5.6 ED zur Verfügung gestellt. Wir nutzten die Gelegenheit und fotografierten ausgiebig mit dem Objektiv an der Pen E-P1 auf dem Fotofestival Horizonte Zingst und beim R.SH-Kintertag in Travemünde. Die Fotos stehen ab sofort in voller Auflösung und mit EXIF-Daten zum Download bereit. In der Praxis zeigt sich das Objektiv deutlich kompakter (kleinerer Durchmesser) und leichter als das Panasonic 14-140 mm. Die Innenfokussierung arbeitet leise und äußerst schnell – ganz anders etwa als das M.Zuiko 14-42mm. Auch die Abbildungsleistung macht einen guten Eindruck, so treten etwa die für Superzoomobjektive typischen Farbsäume kaum auf. Die Auslieferung beginnt Ende Juni 2010, ab Mitte Juli werden größere Stückzahlen erwartet. Der Einzelpreis beträgt 649 EUR, für nur 250 EUR Aufpreis (899 UVP) erhält man eine Pen E-PL1 in Schwarz oder Silber dazu.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Olympus Pen E-P1 [Foto: MediaNord]

    Olympus Pen E-P1 [Foto: MediaNord]

  • Bild Olympus M.Zuiko Digital 14-150 mm 1:4-5.6 [Foto: MediaNord]

    Olympus M.Zuiko Digital 14-150 mm 1:4-5.6 [Foto: MediaNord]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Enträtselt: Der neue Front-End LSI von Sony erklärt

Enträtselt: Der neue Front-End LSI von Sony erklärt

So richtig erklärt hat Sony nicht, was der Front-End LSI besonderes ist. Wir haben bei Sony Europa nachgefragt. mehr…

Hausmessen und Foto-Tage im Herbst 2019

Hausmessen und Foto-Tage im Herbst 2019

Wir haben zusammengestellt, wo in den nächsten Wochen Hausmessen und ähnliche Veranstaltungen stattfinden. mehr…

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW Presto CineBeam Videoprojektor

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW "Presto" CineBeam Videoprojektor

Mit Tragegriff und 6,7 kg Gewicht ist der 2500 Lumen helle 4K-Projektor recht gut an wechselnden Standorten einsetzbar. mehr…

digitalkamera.de veröffentlicht Original-Testaufnahmen von 170 Kameras

digitalkamera.de veröffentlicht Original-Testaufnahmen von 170 Kameras

Eine komplette ISO-Reihe je Kamera, auch im Raw-Format, ermöglicht den direkten Vergleich von Kameras untereinander. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 41, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.