Schwerelos

Olympus E-3 fliegt zum 90jährigen Olympus-Jubiläum ins Weltall

2009-03-01 Die Firma Olympus besteht nun seit 90 Jahren, was mit einer besonderen Aktion, dem Olympus Space Project, gefeiert wird. Die DSLR E-3 sowie die zwei Zuiko Digital Objektive 11-22 mm und 50-200 mm werden mit Dr. Koichi Wakata, einem Astronaut der Japanese Aerospace Exploration Agency, ins Weltall fliegen, von wo aus mit der Kamera Aufnahmen von der Erde gemacht werden sollen. Dies erfolgt im "Kibo", dem japanischen Labor innerhalb der internationalen Raumstation ISS. Anschließend sollen die Bilder im Internet sowie auf Ausstellungen zu sehen sein. Olympus möchte mit den Bildern auch sein Engagement für die Umwelt unseres Planeten unterstreichen. So hat Olympus beispielsweise in Bildern bereits die Auswirkungen der globalen Erwärmung gezeigt. Vor 90 Jahren war Olympus auf Mikroskopie spezialisiert, inzwischen ist das Unternehmen führend in den Bereichen Imaging, Medizintechnik sowie Life Science und ist für seine hervorragenden Optiken bekannt.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Dr. Koichi Wakata, Astronaut der Japanese Aerospace Exploration Agency (JAXA), wird die Olympus E-3 sowie Zuiko Digital Objektive mit ins Weltall nehmen, um Aufnahmen von der Erde zu machen. [Foto: JAXA]

    Dr. Koichi Wakata, Astronaut der Japanese Aerospace Exploration Agency (JAXA), wird die Olympus E-3 sowie Zuiko Digital Objektive mit ins Weltall nehmen, um Aufnahmen von der Erde zu machen. [Foto: JAXA]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Testbericht: Skylum Luminar AI

Testbericht: Skylum Luminar AI

Mit Luminar AI soll die neue Art der Bildbearbeitung vorgestellt werden, wir haben diese Aussage geprüft. mehr…

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Luminar AI: Das Must-have für bessere Fotos

Luminar AI: Das Must-have für bessere Fotos

Weniger Zeit für die Bildbearbeitung aufbringen und trotzdem atemberaubende Ergebnisse erzielen – mittels KI. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 43, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.