Videografie-Zubehör

Nikon stellt Fernsteuerungshandgriff MC-N10 vor

2022-11-02 Der von Nikon im April 2022 als Entwicklungsankündigung vorgestellte Fernsteuerungshandgriff MC-N10 steht kurz vor seiner Markteinführung und richtet sich vornehmlich an Videografen, die mit einer Nikon-Systemkamera des Typs Z 6II, Z 7II oder der Z 9 arbeiten. Der Fernsteuerungshandgriff MC-N10 bietet eine bequemere Bedienung der Kamera, wenn diese auf einem Video-Stativkopf montiert ist und ermöglicht eine Bedienung der Kamera ohne Verzögerungen.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Der ergonomisch geformte Griff des Nikon MC-N10 liegt gut in der Hand und bietet eine Vielzahl von Bedienelementen. [Foto: Nikon]

    Der ergonomisch geformte Griff des Nikon MC-N10 liegt gut in der Hand und bietet eine Vielzahl von Bedienelementen. [Foto: Nikon]

  • Bild Die Drehräder des MC-N10 sind ohne Raststufen und erzeugen so keine unerwünschten Geräusche. [Foto: Nikon]

    Die Drehräder des MC-N10 sind ohne Raststufen und erzeugen so keine unerwünschten Geräusche. [Foto: Nikon]

  • Bild Der MC-N10 kann per optionaler Klemme mit Arri-Rosette am Schwenkheben eines Videokopfes befestigt werden. [Foto: Nikon]

    Der MC-N10 kann per optionaler Klemme mit Arri-Rosette am Schwenkheben eines Videokopfes befestigt werden. [Foto: Nikon]

Das MC-N10 kann per Arri-Standardrosette montiert werden und ermöglicht eine verzögerungsfreie Steuerung der per USB-C angeschlossenen Kamera. Der ergonomisch geformte MC-N10 besitzt eine Vielzahl verschiedener Bedienelemente, die sich auch an der Kamera selbst finden, um dem Videografen eine schnelle Eingewöhnung zu ermöglichen.

Die Einstellräder des MC-N10 besitzen keine Raststufen. Damit wird verhindert, dass unerwünschte Geräusche störend in Erscheinung treten. Das MC-N10 wird mit über zwei Mignon-Zellen (AA) mit Strom versorgt und ist damit bis zu zwölf Stunden betriebsbereit. Der Fernsteuerungshandgriff MC-N10 ist für knapp 500 Euro ab Anfang Dezember 2022 im Handel erhältlich und mit der Nikon Z 9, Z 7II und Z 6II kompatibel.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Flatlays selber machen

Flatlays selber machen

In diesem Fototipp erklären wir was ein Flatlay ist und mit welchen einfachen Mitteln man einen fotografieren kann. mehr…

Kamera-Stromversorgung über Gleichstromkoppler

Kamera-Stromversorgung über Gleichstromkoppler

Akku-Dummies mit Netzteil von Zubehörherstellern können eine wirtschaftliche Lösung für eine Dauerstromversorgung sein. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Papierhintergrund-Anlage einfach gebaut

Papierhintergrund-Anlage einfach gebaut

Aus 2 Rundhölzern, 4 Ösenschrauben und zwei einfachen Leuchtenstativen besteht unsere handliche Hintergrundanlage. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 51, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.