Wie leer ist leer?

Nikon bietet Firmware-Update für die Coolpix 2100 und 3100 an

2003-05-19 Nikon Europe hat für die Digitalkamera-Modelle 2100 und 3100 der Coolpix-Serie ein Firmware-Update (V1.1 für die Coolpix 2100 und V1.2 für die Coolpix 3100) zum Download bereitgestellt, mit dem die Genauigkeit der Batteriestandsanzeige bei den beiden Kameramodellen wieder hergestellt wird. Durch einen Fehler bei früheren Firmware-Versionen wurde ein niedriger Batteriestand gemeldet; auch wenn die mitgelieferten EN-MH1-Akkus noch fast voll waren (es ist davon auszugehen, dass der gleiche Fehler auch bei NiMH-Akkus im AA/Mignon-Format anderer Hersteller auftritt). Durch das Firmware-Upgrade wird der Schwellenwert für die Batteriestandswarnung heruntergesetzt. Die entsprechenden Dateien sowie eine ausführliche/verständliche Installationsanleitung sind auf den Support-Seiten von Nikon Europe (siehe folgende Links) zu finden.  (Yvan Boeres)


Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Vor- und Nachteile von Sensor- und Objektiv-Bildstabilisatoren

Vor- und Nachteile von Sensor- und Objektiv-Bildstabilisatoren

Sensor- und Objektiv-Bildstabilisatoren sind sehr effektiv, bieten aber je nach Brennweite Vor- und Nachteile. mehr…

Adobe Photoshop Lightroom CC kostenlos legal als Bildverwaltung nutzen

Adobe Photoshop Lightroom CC kostenlos legal als Bildverwaltung nutzen

Ohne Raw-Konverter kann Lightroom dauerhaft kostenlos als leistungsfähige Bildverwaltung genutzt werden. mehr…

Welchen Einfluss die Sensorgröße auf die Bildgestaltung hat

Welchen Einfluss die Sensorgröße auf die Bildgestaltung hat

Neben Blende, Belichtungszeit und Brennweite beeinflusst auch die Sensorgröße die Bildwirkung und Aufnahmetechnik. mehr…