Was taugt ein lichtstarkes Normalobjektiv an APS-C?

Nikon AF-S 35 mm F1,8 G DX an der D300 auf Bildqualität getestet

2009-03-28 An APS-C-Kameras ist 35 mm die "Normalbrennweite". Nikon hat mit dem Nikkor AF-S F1,8/35mm G DX ein spezielles Normalobjektiv für alle seine "Halbformat"-DSLRs aufgelegt, das wir im Zuge von "Normalobjektivtests" (35 mm an der D90 und 50 mm an der D3x) nun an der beliebten D300 haben testen lassen. Eigenschaften wie Auflösung, deren Randabfall, Darstellung von Details, Randabdunklung, Verzeichnung und viele andere wurden untersucht. So muss man bei offener Blende – wenig überraschend – Kompromisse bei der Auflösung machen. Ärgerlicher ist da schon die Verzeichnung. Die ausführlichen Messergebnisse, aufbereitet in Diagrammen, Ausschnitten aus Testbildern, Textkommentar und Schulnotentabelle, sind gegen eine kleine Gebühr abrufbar. Der Labortest kostet 1,40 EUR im Einzelabruf, ist aber auch gegen eine Monatspauschale von 4,16 bis 9,90 EUR (je nach gebuchtem Nutzungszeitraum), zusammen mit allen anderen Protokollen, unbegrenzt im gebuchten Zeitraum einsehbar.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild AF-S DX NIKKOR 35mm f1.8G [Foto: Nikon]

    AF-S DX NIKKOR 35mm f1.8G [Foto: Nikon]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

SIGMA 85mm F1,4 DG DN | Art – das ultimative Portrait-Objektiv

SIGMA 85mm F1,4 DG DN | Art – das ultimative Portrait-Objektiv

Neu entwickelt für E-Mount und L-Mount mit extremer Lichtstärke und herausragender optischer Leistung. mehr…

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

In diesem Fototipp erklären wir, was die ND-Filtersimulation von Olympus kann und wie sie eingesetzt wird. mehr…

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

In diesem Fototipp erklären wir, wieso der Polfilter in jede Fototasche gehört, was er kann und was zu beachten ist. mehr…

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 200 € sparen

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 200 € sparen

Bis zu 100 € spart man beim SpyderX Elite. Das neue Farbmessgerät ColorReader EZ kostet mit ca. 30 % Rabatt nur 49 €. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.