PowerShot S50, PowerShot A70

Neue geheime Canon PowerShot-Modelle bei Walmart gesehen

2003-02-20 Die diesjährigen Versuche einiger Hersteller, ihre PMA- und CeBIT-Produktankündigungen geheim zu halten, sind überwiegend gescheitert. Nach Nikons unfreiwilliger Enthüllung der Coolpix SQ muss nun auch Canon – wenn auch (im Gegensatz zu Nikon) nicht selbstverschuldet – mit zusehen, wie Infos über neue Digitalkameras an die Öffentlichkeit durchsickern. So wurden jetzt etliche Details zur PowerShot S50 und PowerShot A70 bekannt.  (Yvan Boeres)

 

Obwohl Canon der Presse eine sehr restriktive Nachrichtensperre verhängt hat, konnte es die Firma nicht verhindern, dass durch eine Indiskretion der Supermarkt-Kette Walmart die neue PowerShot S50 und die neue PowerShot A70 bereits in dessen Online-Shop auftaucht. Vermutlich wurde die Seite wieder aus dem Netz herausgenommen, wenn Sie diese Zeilen lesen, doch wer es trotzdem auf einen Versuch ankommen lassen will, findet einen Verweis auf die entsprechenden Seiten von Walmart unter "weiterführende Links". Dort erfährt man, dass die PowerShot S50 eine 5 Megapixel-Kamera mit optischem 3-fach-Zoom und 1,8"-LCD-Farbbildschirm ist. Ein Blick auf das Produktfoto und auf die restlichen technischen Details lässt darauf schließen, dass es sich bei der PowerShot S50 im Grunde genommen um eine auf 5 Megapixel "aufgebohrte" und in Schwarz gehaltene Variante der PowerShot S45 handelt.

Bei der Canon PowerShot A70 hat man es dagegen offenbar mit einer völlig neuen 3-Megapixel-Kamera im PowerShot G3-Design zu tun. Hier stichpunktartig die Ausstattungsmerkmale der PowerShot A70:


  
  • Auflösung: 3.2 Megapixel
  • Objektiv: optisches 3-fach-Zoom und digitales 3,2-fach-Zoom
  • Speichermedium: CompactFlash-Wechselspeicherkarte (16 MByte-Karte im Lieferumfang enthalten)
  • Bildschirm: 1,5"-LCD-Farbbildschirm
  • Stromversorgung: zwei AA/Mignon-Alkali-Einwegzellen (im Lieferumfang enthalten)
  • Exklusiver Canon Digic-Bildverarbeitungsprozessor für schärfere Bilder und schnellere Signalverarbeitung
  • Schneller 5-Punkt-Autofokus
  • 12 Belichtungsprogramme; inklusive Zeit- und Blendenautomatik, Nachtprogramme und Video-Modus
  • Nimmt Videosequenzen in einer Länge von bis zu 3 Minuten und mit Ton auf
  • Eingebautes Miniaturblitzgerät mit Rote-Augen-Korrektur
  • Selbstauslöser mit 2 oder 10 Sekunden Vorlaufzeit
  • Eingebautes Mikrofon
  • USB- und Audio-/Video-Ausgänge
  • Umfangreiches Softwarepaket
  • Abmessungen: 101 x 64 x 31,5 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 215 Gramm

Die offizielle Vorstellung der Canon PowerShot S50 und PowerShot A70 findet am 27. Februar statt. Vermutlich können wir unseren Lesern leider erst am 28. Februar die Kamera (sowie weitere Neuigkeiten von Canon) ausführlich vorstellen, da die Sperrfrist zu den Produktankündigungen von Canon abläuft, während wir uns noch auf der Canon-Pressekonferenz befinden. Sollten wir schon vorher weitere Vorabinformationen zur PowerShot S50 und PowerShot A70 oder zu anderen Digitalkameras von Canon aus anderen Quellen bekommen, werden wir sie unseren Besuchern natürlich nicht vorenthalten.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Foto-Datensicherung in der Cloud mit Amazon Prime

Foto-Datensicherung in der Cloud mit Amazon Prime

Amazon-Prime-Kunden haben einen unbegrenzten Speicher für Fotos; wie das funktioniert haben wir ausprobiert. mehr…

Neat Projects sorgt für menschenleere Fotos von Sehenswürdigkeiten

Neat Projects sorgt für menschenleere Fotos von Sehenswürdigkeiten

Die Fotosoftware Neat projects entfernt automatisch alle beweglichen Objekte und Personen aus dem Bild. mehr…

Kaufberatung: Worauf Sie beim Stativkauf achten sollten

Kaufberatung: Worauf Sie beim Stativkauf achten sollten

In diesem Fototipp zeigen wir, worauf Sie beim Stativkauf achten sollten, um keine bösen Überraschungen zu erleben. mehr…