64 MByte SmartMedia jetzt verfügbar

Neue Speicherkarte jetzt im Handel

2000-01-17 Die ersten SmartMedia-Speicherkarten mit einer Kapazität von 64 MByte sind jetzt im Handel erhältlich. Ein erstes Exemplar konnten wir bereits im vergangenen Monat testen, unsere Meldung vom 21. Dezember 1999 enthält auch eine Kompatibilitätsliste verschiedener, handelsüblicher Digitalkameras. Die ersten jetzt ausgelieferten 64-MByte-SmartMedia-Karten stammen von Olympus (Produktname M-64PIE) und kosten rund 500 DM.  (Yvan Boeres)

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Spitzenklasse-F2,8-Standard-Zoom für spiegellose Vollformat-Kameras

Spitzenklasse-F2,8-Standard-Zoom für spiegellose Vollformat-Kameras

Das SIGMA 24–70mm F2,8 DG DN | Art ist das Flaggschiff der neuen Generation von Zoom-Objektiven mit großer Blende. mehr…

Kaufberatung Spiegellose Systemkameras jetzt mit 222 Seiten

Kaufberatung Spiegellose Systemkameras jetzt mit 222 Seiten

Überarbeitete und ergänzte Ausgabe mit allen neuen Kameras, aktualisierten Testspiegeln und Ausstattungsübersicht. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW Presto CineBeam Videoprojektor

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW "Presto" CineBeam Videoprojektor

Mit Tragegriff und 6,7 kg Gewicht ist der 2500 Lumen helle 4K-Projektor recht gut an wechselnden Standorten einsetzbar. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach