Neue Datenblätter für Panasonic-Kameras

1998-05-30 Die Datenblätter für drei neue Digitalkameras von Panasonic sind fertig. Bei den NV-DCF2 (http://www.digitalkamera.de/Kameras/PanasonicNV-DCF2-de.htm) und NV-DCF3 (http://www.digitalkamera.de/Kameras/PanasonicNV-DCF3-de.htm) handelt es sich um bereits lieferbare Standard-VGA-Kameras, die beide rund 800 DM kosten. Interessanter ist da die Panasonic NV-DCF5 (http://www.digitalkamera.de/Kameras/PanasonicNV-DCF5-de.htm), (siehe Abbildung) die im Juni erwartet wird. Diese Kamera gewinnt XGA-Auflösung (1.024 x 768 Bildpunkte) aus einem CCD-Sensor mit gut einer Million Bildpunkten und wird um 1.300 DM kosten. Wie die kleine Schwester NV-DCF2 besitzt diese Kamera einen abnehmbaren Blitz mit von der Kamera unabhängiger Stromversorgung. Alle drei Kameras haben wie fühere Panasonic-Kameras wieder CompactFlash Wechselspeicher.

Gestern haben wir übrigens die Erstausgabe des kostenlosen ComputerFoto Newsletters per E-Mail an fast 400 Abonnenten verschickt.  (Jan-Markus Rupprecht)

  • Bild Panasonic NV-DCF5 [Foto: Panasonic] [Foto: Foto: Panasonic]

    Panasonic NV-DCF5 [Foto: Panasonic] [Foto: Foto: Panasonic]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Teilnehmer vor Ort mit extern zugeschalteten Teilnehmern zu verbinden ist gar nicht allzu aufwändig. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Flatlays selber machen

Flatlays selber machen

In diesem Fototipp erklären wir was ein Flatlay ist und mit welchen einfachen Mitteln man einen fotografieren kann. mehr…

Vor- und Nachteile verschiedener Stabilisierungsverfahren bei Videos

Vor- und Nachteile verschiedener Stabilisierungsverfahren bei Videos

Um verwackelte Videoaufnahmen zu vermeiden, gibt es zahlreiche, verschiedene Möglichkeiten, die wir hier vorstellen. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Jan-Markus Rupprecht

Jan-Markus Rupprecht, 57, fotografiert mit Digitalkameras seit 1995, zunächst beruflich für die Technische Dokumentation. Aus Begeisterung für die damals neue Technik gründete er 1997 digitalkamera.de, das Online-Portal zur Digitalfotografie, von dem er bis heute Chefredakteur und Herausgeber ist. 2013 startete er digitalEyes.de als weiteres Online-Magazin, das den Bogen der digitalen Bildaufzeichnung noch weiter spannt.