Neue Datenblätter für Panasonic-Kameras

1998-05-30 Die Datenblätter für drei neue Digitalkameras von Panasonic sind fertig. Bei den NV-DCF2 (http://www.digitalkamera.de/Kameras/PanasonicNV-DCF2-de.htm) und NV-DCF3 (http://www.digitalkamera.de/Kameras/PanasonicNV-DCF3-de.htm) handelt es sich um bereits lieferbare Standard-VGA-Kameras, die beide rund 800 DM kosten. Interessanter ist da die Panasonic NV-DCF5 (http://www.digitalkamera.de/Kameras/PanasonicNV-DCF5-de.htm), (siehe Abbildung) die im Juni erwartet wird. Diese Kamera gewinnt XGA-Auflösung (1.024 x 768 Bildpunkte) aus einem CCD-Sensor mit gut einer Million Bildpunkten und wird um 1.300 DM kosten. Wie die kleine Schwester NV-DCF2 besitzt diese Kamera einen abnehmbaren Blitz mit von der Kamera unabhängiger Stromversorgung. Alle drei Kameras haben wie fühere Panasonic-Kameras wieder CompactFlash Wechselspeicher.

Gestern haben wir übrigens die Erstausgabe des kostenlosen ComputerFoto Newsletters per E-Mail an fast 400 Abonnenten verschickt.  (Jan-Markus Rupprecht)

  • Bild Panasonic NV-DCF5 [Foto: Panasonic] [Foto: Foto: Panasonic]

    Panasonic NV-DCF5 [Foto: Panasonic] [Foto: Foto: Panasonic]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

In diesem Test haben wir die Software genau unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich ein Update oder Umstieg lohnt. mehr…

5 Softwarepakete im Download für nur 20 €

5 Softwarepakete im Download für nur 20 €

NEAT projects 2, DENOISE projects2, FOCUS projects 4, PhotoZoom 7 und CUTOUT 8, ehemaliger UVP 335,00 €. mehr…

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Die Fotos können auch auf weit entfernte Bilderrahmen übertragen werden. Die Verwaltung erfolgt komfortabel im Browser. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Jan-Markus Rupprecht

Jan-Markus Rupprecht, 55, fotografiert mit Digitalkameras seit 1995, zunächst beruflich für die Technische Dokumentation. Aus Begeisterung für die damals neue Technik gründete er 1997 digitalkamera.de, das Online-Portal zur Digitalfotografie, von dem er bis heute Chefredakteur und Herausgeber ist. 2013 startete er digitalEyes.de als weiteres Online-Magazin, das den Bogen der digitalen Bildaufzeichnung noch weiter spannt.