Weiterentwicklung

Minox stellt kompakte DC 1055 mit Movie-Funktion vor

2010-03-31 Die soeben vorgestellte Minox DC 1055 ist offenbar eine Weiterentwicklung und die Ablösung der seit Oktober 2009 auf dem Markt befindlichen Minox DC 1044. Sie ist weitestgehend baugleich mit dieser, besitzt jedoch zusätzlich Videomodus (720p) und einen etwas kleineren Monitor (3" TFT-LCD bei der DC 1044 vs. 2,36“ TFT-Farbmonitor bei der DC 1055). Auch der Bildsensor (1/2,33" CCD-Chip mit 10.000.000 Bildpunkten) ist identisch. Mit 104 g ist die kleine Minox nur etwas schwerer als eine Tafel Schokolade. Ab April 2010 soll die neue Minox DC 1055 zu einer UVP von knapp 120 EUR im Fachhandel erhältlich sein. Zum Lieferumfang gehören eine Bereitschaftstasche, ein Lithium-Ionen-Akku, ein USB- und Videokabel, ein Ladegerät sowie Bildbearbeitungssoftware.  (Jan-Gert Hagemeyer)

  • Bild Minox DC 1055 [Foto: Minox]

    Minox DC 1055 [Foto: Minox]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Die Fotos können auch auf weit entfernte Bilderrahmen übertragen werden. Die Verwaltung erfolgt komfortabel im Browser. mehr…

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

In diesem Test haben wir die Software genau unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich ein Update oder Umstieg lohnt. mehr…

Testbericht: Skylum Luminar AI

Testbericht: Skylum Luminar AI

Mit Luminar AI soll die neue Art der Bildbearbeitung vorgestellt werden, wir haben diese Aussage geprüft. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach