Reisestativset

Manfrotto Carbonstativ-Sondermodell für Sony Alpha 7 und 9 vorgestellt

2018-11-01 Der italienische Traditionsstativhersteller Manfrotto stellte im März 2018 ein Befree Aluminium-Stativ-Set vor, das mit einem speziellen Farbdesign und einer spezifischen Schnellwechselplatte speziell auf die Sony Alpha 7 und Alpha 9 Systemkameras angepasst ist. Pünktlich zur Photokina 2018 bekam dieses Stativ in Form des Befree GT Carbon Alpha Familienzuwachs. Wie der Name schon vermuten lässt, ist das Stativ durch den Einsatz von Carbonrohren auf ein geringes Gewicht ausgelegt und passt damit noch besser zu den beiden Sony-Kameras.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Das Manfrotto Befree GT Carbon Alpha ist ein kompaktes Reisestativ. [Foto: Manfrotto]

    Das Manfrotto Befree GT Carbon Alpha ist ein kompaktes Reisestativ. [Foto: Manfrotto]

Das Stativ wurde von Manfrotto auf den Namen MKBFRLA-BH GT Carbon Alpha getauft. Damit wird, wie schon beim Vorgänger, klar, für welche Kameras das Stativ optimiert wurde. Die Alpha 7 II, Alpha 7R II, Alpha 7R III und Alpha 7S II sowie Alpha 9 profitieren von der Arca-Swiss- und Manfrotto RC2- kompatible Schnellwechselplatte. Diese besitzt zudem eine Kante, die automatisch sicherstellt, dass die Kamera gerade auf die Schnellwechselplatte fixiert wird. Ein verdrehen der Kamera auf der Platte wird dadurch physikalisch verhindert.

Das MKBFRLA-BH GT Carbon Alpha Stativ ist zwar dem im März 2018 vorgestellten MKBFRLA-BH Befree Advanced Alpha QPL sehr ähnlich, dennoch sind einige Unterschiede vorhanden. Das GT Carbon Alpha benutzt schnelle Drehverschlüsse für die Beinfixierung und erreicht damit eine maximale Belastbarkeit von zehn Kilogramm. Das Packmaß des Stativs liegt bei 40 Zentimetern, und die größte Arbeitshöhe beträgt etwa 151 Zentimeter. Das inkludiert die etwa 23 Zentimeter herausziehbare Mittelsäule. An der Seite der Stativschulter befindet sich der Quick-Link-Anschluss. An diesem lässt sich Zubehör, wie beispielsweise ein Schwanenhals, montieren.

  • Bild Die nicht separat erhältliche Schnellwechselplatte des Stativs 200PL-PROSONY ist aufgrund ihrer Form nur für bestimmte Sony Alpha 7 Modelle und die Alpha 9 einsetzbar. [Foto: Manfrotto]

    Die nicht separat erhältliche Schnellwechselplatte des Stativs 200PL-PROSONY ist aufgrund ihrer Form nur für bestimmte Sony Alpha 7 Modelle und die Alpha 9 einsetzbar. [Foto: Manfrotto]

Der zum Set gehörende Kugelkopf 496 gehört zu den kleineren Kugelköpfen aus dem Manfrotto-Programm. Er besitzt eine Fixierschraube für die horizontale Ebene sowie eine separate Fixierung für die Kugelposition. Letztere bietet zudem noch eine Friktionseinstellung. Mit dieser kann der Fotograf die Fixierung so ausbalancieren, dass nur noch ein ganz kleiner Schraubweg zur Fixierung notwendig ist. Der gesamte Kopf ist zudem abnehmbar, so dass der Fotograf auf Wunsch einen anderen Kopf über die 3/8"-Schraube des Stativs montieren kann. Das Gesamtgewicht des Manfrotto MKBFRLA-BH GT Carbon Alpha liegt bei 1,55 Kilogramm, womit es 40 Gramm leichter ist als sein Verwandter aus Aluminium. Das Stativset ist seit Mitte Oktober 2018 für etwa 390 Euro im Fachhandel erhältlich.

Hersteller Manfrotto
Typenbezeichnung GT Carbon Alpha (MKBFRTC4GTA-BH)
Preis (UVP) 386,65 EUR
Belastbarkeit 10,0 kg
Zusammengeschobene Länge 43,0 cm
Größte Arbeitshöhe 162 cm
Niedrigste Arbeitshöhe 43,0 cm
Stativgewicht 1,55 kg
Stativkopf
Stativkopfart Kugelkopf
Schnellwechselplatte ja
Kameramontageschraube 1/4" und 3/8"
Nivellierlibelle nein
Dreibein
Beinmaterial Carbon
Anzahl der Auszüge 3
Stativkopfgewinde 3/8"
Mittelsäule herausnehmbar ja
Mittelsäule quer einsetzbar nein
Mittelsäule mit Kurbel nein
Länge der Mittelsäule 14,0 cm
Stativfußart Gummifuß

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Fotos nachträglich fokussieren

Fotos nachträglich fokussieren

Normalerweise wird erst fokussiert und dann fotografiert. Bei Panasonic und Olympus geht das jedoch auch umgekehrt. mehr…

NIKKOR 100-Wochen-Zusatzgarantie verlängert bis zum 31. März 2018

NIKKOR 100-Wochen-Zusatzgarantie verlängert bis zum 31. März 2018

Sichern sich bis zum 31. März 2018 die Zusatzgarantie von 100 Wochen auf alle NIKKOR-Originalobjektive. mehr…

Vor- und Nachteile der verschiedenen Autofokus-Systeme

Vor- und Nachteile der verschiedenen Autofokus-Systeme

Neben dem Phasenautofokus sowie dem Kontrastautofokus erklärt der Fototipp auch Hybridsysteme mit Vor- und Nachteilen. mehr…

Kaufberatung: Welcher Fotorucksack passt perfekt zu meiner Ausrüstung?

Kaufberatung: Welcher Fotorucksack passt perfekt zu meiner Ausrüstung?

Fotorucksäcke kaufen ist nicht schwer? Bei der Vielzahl an Optionen manchmal doch. Der Fototipp hilft bei der Auswahl. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 47, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.