Getarnte Edelkompakte

Leica stellt D-Lux 7 als limitierte “Bathing Ape X Stash” Edition vor

2022-08-19 Leica liebt limitierte Sondereditionen und Leica Kunden lieben ebenfalls Sondereditionen. In diesem Fall stellt Leica die Edelkompakte D-Lux 7 in der limitierte "Bathing Ape X Stash" Edition vor. Die D-Lux 7 Sonder-Edition ist technisch identisch mit der D-Lux 7, die wiederum technisch identisch ist mit der Panasonic Lumix DC-LX100 II. Der Unterschied besteht in verschiedenen Designelementen, die den Vibe der Straße widerspiegeln sollen.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Leica D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition. [Foto: Leica]

    Leica D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition. [Foto: Leica]

  • Bild Leica D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition. [Foto: Leica]

    Leica D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition. [Foto: Leica]

Die Leica D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition besticht durch das charakteristische grüne Tarnmuster (Camouflage) der Streetwear-Marke BAPE (A Bathing Ape), dem Logo in Form eines Affenkopfes und dem Wyldstyle-Schriftzug STASH. Hinter dem Kürzel STASH verbirgt sich Graffiti Pionier Josh Franklin, der seine Kunstform aus den Schächten der U-Bahn an die Oberfläche brachte.

Technisch entspricht die D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition dem Serienmodell. Sie besitzt einen 21 Megapixel-Four-Thirds-Sensor (von dem allerdings nur 17 Megapixel genutzt werden) sowie ein lichtstarkes 24-75 mm 3-fach Zoom. Die Kamera ist also bestens ausgestattet, um Streetlife zu jeder Tages- und Nachtzeit festzuhalten.

  • Bild Leica D-Lux 7 “Bathing Ape X Stash” Edition. [Foto: Leica]

    Leica D-Lux 7 “Bathing Ape X Stash” Edition. [Foto: Leica]

  • Bild Leica D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition Tragegurt. [Foto: Leica]

    Leica D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition Tragegurt. [Foto: Leica]

  • Bild Leica D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition Designer Tragebeutel. [Foto: Leica]

    Leica D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition Designer Tragebeutel. [Foto: Leica]

Die D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition wird in zwei Varianten in Schwarz und Silber erhältlich sein. Während die silberne Variante exklusiv über A Bathing Ape vertrieben wird, übernimmt Leica den Vertrieb der schwarzen Version der D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition.

Die Leica D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition wird mit einem zusätzlichen Trageriemen und einem speziell designten Tragebeutel sowie einem selbst öffnenden Objektivdeckel für etwa 2.000 Euro erhältlich sein. Auf wie viele Exemplare Leica die D-Lux 7 "Bathing Ape X Stash" Edition limitiert hat ist nicht bekannt.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Fotoprojekt Räucherstäbchen

Fotoprojekt Räucherstäbchen

In diesem Fototipp stellen wir ein Fotoprojekt für schlechtes Wetter vor und legen die Grundlage für Experimente. mehr…

Was ist ein lineares DNG?

Was ist ein lineares DNG?

In diesem Tipp erklären wir, was ein lineare DNG vom herkömmlichen DNG unterscheidet und welchen Vorteil es bietet. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 51, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.