Mit Tricolore-Belederung

Leica X Edition Moncler in limitierter Stückzahl erhältlich

2014-10-15 Zusammen mit dem Edel-Modelabel Moncler stellt Leica eine limitierte Edition der Leica X vor. Die "Edition Moncler" ist auf 1.500 Stück limitiert. Die silberne X kommt mit einer Belederung im Tricolore-Look in Blau-Weiß-Rot daher. Die französischen Nationalfarben sollen an die französischen Wurzeln des Modeunternehmens erinnern, das seinen Hauptsitz inzwischen in Italien hat. Technisch entspricht die Edition Moncler der Serienversion der Leica X (Typ 113).  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Die silberne Leica X „Edition Moncler“ ist mit einer Tricolore-Belderung in Blau-Weiß-Rot versehen. [Foto: Leica]

    Die silberne Leica X „Edition Moncler“ ist mit einer Tricolore-Belderung in Blau-Weiß-Rot versehen. [Foto: Leica]

  • Bild Neben einem Ledertrageriemen gehört eine wattierte Tasche im typischen Moncler-Daunenlook zum Lieferumfang der Leica X „Edition Moncler“. [Foto: Leica]

    Neben einem Ledertrageriemen gehört eine wattierte Tasche im typischen Moncler-Daunenlook zum Lieferumfang der Leica X „Edition Moncler“. [Foto: Leica]

So verfügt die Leica X über einen rund 16 Megapixel auflösenden CMOS-Sensor im APS-C-Format. Das Summilux-Objektiv mit einer Lichtstärke von F1,7 und einer Brennweite von 23 Millimeter bildet den Bildwinkel einer typischen Reportagebrennweite von 35 Millimeter Kleinbild ab. Ab Oktober 2014 ist die Leica X Edition Moncler für 2.450 EUR in den Leica-Stores sowie in den Flagship-Stores der Modemarke Moncler erhältlich. Zum Lieferumfang gehört eine weiße Tasche im Moncler-Stil. Die wattierte Puch greift die typische Daunenjackenoptik des Modelabels auf. Ebenfalls zum Lieferumfang gehört ein Ledertrageriemen.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Spiegellos, kompakt, leistungsstark – Nikon Z 50 im Lesertest

Spiegellos, kompakt, leistungsstark – Nikon Z 50 im Lesertest

Zehn Leser hatten die einmalige Möglichkeit, die Nikon Z 50 im Rahmen eines Lestertests auf Herz und Nieren zu testen. mehr…

Frühlings-Promotion: SpyderX-Sonderangebote

Frühlings-Promotion: SpyderX-Sonderangebote

Den neuesten Spyder zur schnellsten, genauesten und einfachsten Monitorkalibrierung gibt es jetzt besonders günstig. mehr…

101 unglaublich günstige Angebote im neuen Flyer

101 unglaublich günstige Angebote im neuen Flyer

Die Nikon Z 50 für nur 799 Euro ist ist das Titelseiten-Angebot der neuen Zeitungsbeilage der FOTO GREGOR GRUPPE. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.