Spiegellose Vollformat-Systemkamera

Labortest und Testbilder der Canon EOS R6 mit RF 24-105mm 4-7.1 online

2020-09-10 Etwaige optische Fehler des RF 24-105 mm F4-7.1 IS STM korrigiert die Canon EOS R6 gut aus, zudem ist das Zoom offenblendtauglich und erreicht mit maximal 52 lp/mm eine gute Auflösung für den 20-Megapixel-Sensor der R6. Bis ISO 1.600 zeigt die Canon eine sehr hohe Bildqualität mit großem Dynamikumfang, geringem Rauschen, guter Texturschärfe und einem hohen Farb- und Tonwertumfang. Bis ISO 12.800 sinken die Messwerte auf gerade noch akzeptable Werte ab, bei höheren Empfindlichkeiten geht die Bildqualität massiv in den Keller. Alle Details können dem ausführlichen PDF-Labortest für 1,49 Euro entnommen werden, einen visuellen Eindruck gibt die ISO-Testbild-Reihe in Raw+JPEG für 0,69 Euro.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Canon EOS R6 mit RF 24-105 mm. [Foto: MediaNord]

    Canon EOS R6 mit RF 24-105 mm. [Foto: MediaNord]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Dieser Fototipp zeigt, wie Filter auf ein Objektiv geschraubt werden und was zu tun ist, wenn ein Filter mal festsitzt. mehr…

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

In diesem Fototipp stellen wir die Sun Locator App vor, die sich zum Planen von Outdoorshootings einsetzen lässt. mehr…

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

In diesem Fototipp erklären wir, wieso der Polfilter in jede Fototasche gehört, was er kann und was zu beachten ist. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.