Zahlreiche digitalkamera.de-Bezahlinhalte im Paket

Labortest-Flatrate ist nun digitalkamera.de-Premium

2022-03-01 Wer die digitalkamera.de-Labortest-Protokolle, die Grundlage unserer ausführlichen Kamera- und Objektiv-Tests sind, öfter nutzt, für den lohnte sich bisher die Labortest-Flatrate. Diese haben wir jetzt in "digitalkamera.de-Premium" umbenannt, denn darin enthalten ist auch der freie Zugriff auf die Testbilder-Pakete und die Premium-Kameratests. Auf Wunsch kann zudem die meiste Werbung abgeschaltet werden.  (Jan-Markus Rupprecht)

Die digitalkamera.de Labortest-Protokolle sind die für die Bildqualität und die Autofokus-Geschwindigkeit die Grundlage unserer ausführlichen Kamera- und Objektiv-Tests und ein Extra, das wir als Bezahlinhalt für 0,59 bis 1,49 Euro im Einzelkauf anbieten (seit Ende 2019 als PDF). Wer die Labortests regelmäßig nutzt, für den lohnte sich schon immer die preisgünstige Labortest-Flatrate, die man für einen Monat oder für ein Jahr buchen kann.

  • Bild Neuere Labortest-Protokolle haben eine Einleitung, die einen kurzen Überblick über die zu erwartende Qualität gibt. [Foto: MediaNord]

    Neuere Labortest-Protokolle haben eine Einleitung, die einen kurzen Überblick über die zu erwartende Qualität gibt. [Foto: MediaNord]

  • Bild Die Labortest-Protokolle enthalten zahlreiche detaillierte Diagramme und Tabellen zur Bildqualität der getesteten Kamera. [Foto: MediaNord]

    Die Labortest-Protokolle enthalten zahlreiche detaillierte Diagramme und Tabellen zur Bildqualität der getesteten Kamera. [Foto: MediaNord]

  • Bild Die Labortest-Protokolle enthalten zahlreiche detaillierte Diagramme und Tabellen zur Bildqualität der getesteten Kamera. [Foto: MediaNord]

    Die Labortest-Protokolle enthalten zahlreiche detaillierte Diagramme und Tabellen zur Bildqualität der getesteten Kamera. [Foto: MediaNord]

  • Bild Die Labortest-Protokolle enthalten zahlreiche detaillierte Diagramme und Tabellen zur Bildqualität der getesteten Kamera. [Foto: MediaNord]

    Die Labortest-Protokolle enthalten zahlreiche detaillierte Diagramme und Tabellen zur Bildqualität der getesteten Kamera. [Foto: MediaNord]

Im Sommer 2019 haben wir das Angebot um die Testbilder-Pakete ergänzt: für meist 0,69 oder 0,79 Euro pro Paket gibt es Original-Beispielaufnahmen in zahlreichen ISO-Stufen als JPEG und als Raw-Dateien (sofern die Kamera Fotos als Rohdateien speichert). Auch diese wurden Teil der Labortest-Flatrate und sind jetzt im digitalkamera.de-Premium-Abo erhältlich.

Seit Oktober 2020 veröffentlichen wir unsere Premium-Kameratests als E-Book (PDF), die gegenüber unseren normalen ausführlichen Tests noch mehr Informationen enthalten. Premium-Kameratests bieten gegenüber unseren normalen Testberichten einen erweiterten Informationsumfang. Das PDF zum Herunterladen enthält gegenüber der Online-Version zusätzlich eine übersichtliche Tabelle mit detaillierten Einzelbewertungen sowie zwei Diagramme, in denen die Stärken und Schwächen der Kamera gut vergleichbar visualisiert werden. Zudem stellen wir andere Kameras als mögliche Alternativen vor und erklären, welche Vor- und Nachteile diese gegenüber dem getesteten Modell haben.

72 Premium-Kameratests sind es Stand Februar 2022 und jeder künftige digitalkamera.de-Kameratest wird parallel auch als Premium-Kameratest als Bezahlinhalt veröffentlicht. Auch die Premium-Kameratests, die einzeln 1,79 bis 1,99 € kosten, sind in digitalkamera.de-Premium enthalten.

  • Bild Die Premium-Version unser ausführlichen Testberichte, hier der von der Nikon Z fc, enthält bereits auf der Titelseite die Plus/Minus-Bewertung für einen schnellen Überblick. [Foto: MediaNord]

    Die Premium-Version unser ausführlichen Testberichte, hier der von der Nikon Z fc, enthält bereits auf der Titelseite die Plus/Minus-Bewertung für einen schnellen Überblick. [Foto: MediaNord]

  • Bild Die Premium-Version unser ausführlichen Testberichte, hier der von der Nikon Z fc, ist als PDF-Datei im lesefreundlichen DIN-A5-Format angelegt, das man auch auf Tablet-Computern sehr gut lesen kann. [Foto: MediaNord]

    Die Premium-Version unser ausführlichen Testberichte, hier der von der Nikon Z fc, ist als PDF-Datei im lesefreundlichen DIN-A5-Format angelegt, das man auch auf Tablet-Computern sehr gut lesen kann. [Foto: MediaNord]

  • Bild Ein wichtiges Extra ist die individuelle Bewertungstabelle, aus der man genau ersehen kann, in welcher Disziplin die Kamera wie viele Punkte holen konnte. [Foto: MediaNord]

    Ein wichtiges Extra ist die individuelle Bewertungstabelle, aus der man genau ersehen kann, in welcher Disziplin die Kamera wie viele Punkte holen konnte. [Foto: MediaNord]

  • Bild Die Bewertungstabelle geht über zwei Seiten und enthält auch Kommentare des Testers. Am Ende ergeben sich Teilnoten und die Endnote. [Foto: MediaNord]

    Die Bewertungstabelle geht über zwei Seiten und enthält auch Kommentare des Testers. Am Ende ergeben sich Teilnoten und die Endnote. [Foto: MediaNord]

  • Bild In einem Netzdiagramm kann man auf einen Blick sehen, in welchen Bereichen eine Kamera gut ist und in welchen weniger gut und die Kameras auch sehr einfach miteinander vergleichen. [Foto: MediaNord]

    In einem Netzdiagramm kann man auf einen Blick sehen, in welchen Bereichen eine Kamera gut ist und in welchen weniger gut und die Kameras auch sehr einfach miteinander vergleichen. [Foto: MediaNord]

  • Bild In jedem Premium-Test stellen wir auch bis zu drei Alternativen vor und schreiben klar, worin die Vor- und Nachteile zur Testkamera bestehen. Sehr praktisch, wenn Sie sich noch weitere, ähnliche Kameras anschauen wollen. [Foto: MediaNord]

    In jedem Premium-Test stellen wir auch bis zu drei Alternativen vor und schreiben klar, worin die Vor- und Nachteile zur Testkamera bestehen. Sehr praktisch, wenn Sie sich noch weitere, ähnliche Kameras anschauen wollen. [Foto: MediaNord]

  • Bild Zu der Testkamera und die bis zu drei Alternativen werden jeweils auch die wichtigsten technischen Daten auf einer Seite zusammengefasst. Dieses Kurzdatenblatt kennen Sie vielleicht schon aus unseren Kaufberatungs-E-Books. [Foto: MediaNord]

    Zu der Testkamera und die bis zu drei Alternativen werden jeweils auch die wichtigsten technischen Daten auf einer Seite zusammengefasst. Dieses Kurzdatenblatt kennen Sie vielleicht schon aus unseren Kaufberatungs-E-Books. [Foto: MediaNord]

Zusätzlich bietet digitalkamera.de-Premium die Möglichkeit, digitalkamera.de in den Benutzer-Einstellungen nahezu werbefrei zu schalten. Abgeschaltet werden kann jegliche Werbung, die über den Adserver ausgeliefert wird. Fest in die Seiten eingebaute Werbung kann nicht abgeschaltet werden.

Mit der Umbenennung von "Flatrate" in "Premium" bieten wir nun zwei Buchungsmöglichkeiten an: Sie können wählen zwischen einem sich automatisch verlängernden Abo oder einem einmaligen Zeitraum, der sich nicht automatisch verlängert:

digitalkamera.de-Premium mit automatischer Verlängerung (Abonnement)

  • 1 Monat: 9,99 € (monatlich kündbar)
  • 12 Monate: 23,99 € (entspricht 2,00 € pro Monat, jährlich kündbar)

digitalkamera.de-Premium ohne automatische Verlängerung

  • 1 Monat: 14,99 €
  • 12 Monate: 35,99 € (entspricht 3,00 € pro Monat)

Im Zuge der Umstellung haben wir übrigens auch die Benutzerregistrierung wesentlich vereinfacht. Und nach der Bestätigung der E-Mail-Adresse wird wird der Buchungsprozess jetzt nahtlos fortgesetzt.

Herzlichen Dank an alle Leser, die uns mit einer Buchung von digitalkamera.de-Premium unterstützen und auch an diejenigen, die unsere Bezahlinhalte einzeln kaufen! Damit unterstützen Sie unsere unabhängige redaktionelle Arbeit sehr.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Was ist ein lineares DNG?

Was ist ein lineares DNG?

In diesem Tipp erklären wir, was ein lineare DNG vom herkömmlichen DNG unterscheidet und welchen Vorteil es bietet. mehr…

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Teilnehmer vor Ort mit extern zugeschalteten Teilnehmern zu verbinden ist gar nicht allzu aufwändig. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Fotoprojekt Räucherstäbchen

Fotoprojekt Räucherstäbchen

In diesem Fototipp stellen wir ein Fotoprojekt für schlechtes Wetter vor und legen die Grundlage für Experimente. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Jan-Markus Rupprecht

Jan-Markus Rupprecht, 57, fotografiert mit Digitalkameras seit 1995, zunächst beruflich für die Technische Dokumentation. Aus Begeisterung für die damals neue Technik gründete er 1997 digitalkamera.de, das Online-Portal zur Digitalfotografie, von dem er bis heute Chefredakteur und Herausgeber ist. 2013 startete er digitalEyes.de als weiteres Online-Magazin, das den Bogen der digitalen Bildaufzeichnung noch weiter spannt.