Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Kodak verschiebt Markteinführung der DCS Pro 14n

2002-12-19 Kodak hat die für Dezember angekündigte Markteinführung ihrer digitalen Spiegelreflexkamera mit 14 Megapixel-Vollformatsensor DCS Pro 14n auf Mitte Januar verschoben. Die Begründung ist sehr vage formuliert, aber aus den Zeilen lässt sich herauslesen, dass Verbesserungen bzw. Modifikationen in letzter Minute an der Kamera vorgenommen werden, um Kundenwünschen entgegen zu kommen. Da auch Kodak Deutschland diese Information mittlerweile bestätigt hat, gilt der neue Markteinführungstermin auch für den deutschen Markt.  (Yvan Boeres)

  • Bild Kodak DCS Pro 14n [Foto: Kodak] [Foto: Foto: Kodak]

    Kodak DCS Pro 14n [Foto: Kodak] [Foto: Foto: Kodak]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Spitzenklasse-F2,8-Standard-Zoom für spiegellose Vollformat-Kameras

Spitzenklasse-F2,8-Standard-Zoom für spiegellose Vollformat-Kameras

Das SIGMA 24–70mm F2,8 DG DN | Art ist das Flaggschiff der neuen Generation von Zoom-Objektiven mit großer Blende. mehr…

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW Presto CineBeam Videoprojektor

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW "Presto" CineBeam Videoprojektor

Mit Tragegriff und 6,7 kg Gewicht ist der 2500 Lumen helle 4K-Projektor recht gut an wechselnden Standorten einsetzbar. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Kaufberatung Spiegellose Systemkameras jetzt mit 222 Seiten

Kaufberatung Spiegellose Systemkameras jetzt mit 222 Seiten

Überarbeitete und ergänzte Ausgabe mit allen neuen Kameras, aktualisierten Testspiegeln und Ausstattungsübersicht. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach