Kodak sucht Anschluß

1999-12-01 Kodak scheint, wenigstens bei seiner neuesten Digitalkamera DC290, seiner Zeit etwas voraus zu sein. Während andere Hersteller selbst bei neu vorgestellten Digitalkameras nicht immer eine USB-Unterstützung bieten, setzt Kodak nun ausschließlich auf den neuen Standard, denn eine serielle RS232-Verbindung ist bei der DC290 nur mit optionalem Treiber möglich. Da der entsprechende Treiber zur Zeit aber noch nicht fertiggestellt ist, können Besitzer älterer Rechner ohne USB-Anschluß die Kamera vorerst nicht direkt mit ihrem PC auslesen.

Bei den in den USA ausgelieferten Geräten geht man sogar soweit, gänzlich auf ein serielles Kabel zu verzichten: Registrierte DC290-Besitzer müssen erst das kostenlose Connection-Kit mit seriellem Kabel und Treiber-Software bestellen, um eine klassische serielle Verbindung herzustellen. Als Grund für die fehlende RS232-Unterstützung im Lieferumfang gibt Kodak an, daß die Übertragungsgeschwindigkeit bei einer solchen Verbindung ohnehin zu langsam sei. Auch beim Audio/Video-Anschluß schießt die DC290 momentan ins Leere: Das derzeit bei der Europa-Version mitgelieferte Kabel stammt versehentlich von der DC240/280 und paßt nicht an die DC290 (siehe Datenblatt http://www.digitalkamera.de/Kameras/KodakDC290-de.htm).  (Yvan Boeres)

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Luminar AI: Das Must-have für bessere Fotos

Luminar AI: Das Must-have für bessere Fotos

Weniger Zeit für die Bildbearbeitung aufbringen und trotzdem atemberaubende Ergebnisse erzielen – mittels KI. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

In diesem Test haben wir die Software genau unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich ein Update oder Umstieg lohnt. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach