Zubehör in Hülle und Fülle

Kodak erweitert sein Zubehör-Angebot

2000-05-02 Eine ganze Reihe an neuem Digitalkamera-Zubehör ergänzt die schon beachtliche Palette der Kodak-Zubehörprodukte. Mit diesem Zubehör, so Kodak, "... kann man mehr aus den Kodak Digitalkameras machen und die Anwendungsmöglichkeiten sowie die kreativen Gestaltungsspielräume deutlich erweitern".  (Yvan Boeres)


  
Kodak Digitalkamera Zubehör [Foto: Kodak]
  

So ist der Objektiv-Adapter, der bisher für die Kodak Digitalkameras DC265 und DC290 erhältlich war, nun auch für die Modelle DC240, DC280 und DC215 verfügbar. Für diesen 37-mm-Adapter bringt Kodak spezielle Weitwinkel- und Teleobjektive auf den Markt. Daran finden neue Kreativfilter Anschluß, so daß man auch neue Gestaltungsmöglichkeiten mit der Digitalkamera erkunden kann. Damit Objektive und Filter sauber bleiben, gibt es von Kodak einen Reinigungsstift. Diverse Kamerataschen in verschiedenen Größen und Ausführungen sorgen für den Rundum-Schutz der Digitalkameras und/oder des Zubehörs und das, je nach Tasche, auch bei schlechtem Wetter.

Für mehr Speicherplatz sorgt die neue 96-MByte-CompactFlash-Speicherkarte; ein Speicherkarten-Adapter für PC-Card-Slots gehört bereits zum Angebot der Kodak Zubehörpalette. Wer nicht über eine solche Anschlußmöglichkeit verfügt, findet bei Kodak auch externe Kartenlesegeräte (wahlweise mit USB- oder Parallelanschluß), die die Bildübertragung zum Heimcomputer beschleunigen.

Etwas mehr Ausdauer für Digitalkameras liefern Hochleistungsakkus und entsprechende Ladegeräte aus dem Kodak-Zubehörprogramm. Weiter in dieser Palette findet man noch diverse Anschlußkabel (PC, Mac, USB, Video und Audio/Video) oder zum Beispiel für Globetrotter das GPS-Solution Kit (siehe Meldung vom 12. November 1999). Kodak bietet übrigens komplette Zubehörpakete an; diese kann man zum Beispiel im Kodak-Shop begutachten und sogar online kaufen.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Jinbei bringt vier neue Profi-Studioblitze auf den Markt

Jinbei bringt vier neue Profi-Studioblitze auf den Markt

Die "MSN Pro" richten sich an Profi-Fotografen und bringen gegenüber den Vorgängern zahlreiche Verbesserungen mit sich. mehr…

Luminar AI: Das Must-have für bessere Fotos

Luminar AI: Das Must-have für bessere Fotos

Weniger Zeit für die Bildbearbeitung aufbringen und trotzdem atemberaubende Ergebnisse erzielen – mittels KI. mehr…

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

In diesem Test haben wir die Software genau unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich ein Update oder Umstieg lohnt. mehr…

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Dieser Fototipp zeigt Anregungen für ein kreatives Portraitshooting mit möglichst wenig finanziellem Aufwand. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach