digitalkamera.de-E-Book als PDF-Datei

"Kaufberatung spiegellose Systemkameras" um neue Kameras ergänzt

2017-10-05 Mit den drei Neuheiten Canon EOS M100, Fujifilm X-E3 und Olympus OM-D E-M10 Mark III ist unser Kaufberatungs-E-Book auf 178 Seiten angewachsen. Die über zwei Seiten gehende Ausstattungsübersicht enthält wie der umfangreiche Datenteil nun 59 Kameras einschließlich der schon in der vorletzten Version hinzugekommenen spiegellosen Mittelformat-Kameras. Käufer der letzten Version des E-Books können die aktuelle Ausgabe kostenlos herunterladen.  (Jan-Markus Rupprecht)

  • Bild Die Version 4.1 der Kaufberatung Spiegellose Systemkameras enthält die Neuheiten Canon EOS M100, Fujifilm X-E3 und Olympus OM-D E-M10 Mark III. [Foto: MediaNord]

    Die Version 4.1 der Kaufberatung Spiegellose Systemkameras enthält die Neuheiten Canon EOS M100, Fujifilm X-E3 und Olympus OM-D E-M10 Mark III. [Foto: MediaNord]

  • Bild digitalkamera.de-Kaufberatung "Spiegellose Systemkameras", Kapitel "Geschichte der Spiegellosen Systemkameras". [Foto: MediaNord]

    digitalkamera.de-Kaufberatung "Spiegellose Systemkameras", Kapitel "Geschichte der Spiegellosen Systemkameras". [Foto: MediaNord]

Da der Kameramarkt in ständiger Bewegung ist, bringen wir von unserem E-Book von Zeit zu Zeit eine überarbeitete und erweiterte Ausgabe heraus. Die Ausgaben nummerieren wir dabei wie bei Software üblich: Bei größere Neuerungen wird die Zahl vor dem Punkt hochgezählt. Kleinere Änderungen (wie z. B. nur die Aufnahme neuer Kameramodelle und die Aktualisierung der Marktpreise) zählen die Zahl nach dem Punkt hoch. Nach der letzten umfangreichen Überarbeitung im August zur Version 4.0 ist dies jetzt die 4.1. Neu hinzu gekommen sind die neu vorgestellten Kameramodelle Canon EOS M100, Fujifilm X-E3 und Olympus OM-D E-M10 Mark III, letztere hat bei uns sogar schon einen Test, aus dem wir zitieren konnten (die Tests der anderen beiden Neuheiten folgen in den nächsten Wochen).

Natürlich haben wir auch die Marktpreise wieder aktualisiert auf Stand 5. Oktober 2017 und geschaut, ob noch alle anderen Kameras lieferbar sind. Nicht mehr lieferbar gewesen ist lediglich die Fujifilm X-E2, die ja mit der X-E2S schon lange ein direktes Nachfolgemodell hat und auch die neue X-E3 kann man im Grunde als weiteres Nachfolgemodell ansehen. Ergänzt um die neuen Modelle haben wir natürlich auch die mit der letzten Ausgabe eingeführten umfassenden Ausstattungstabelle, die auf zwei Seiten nun 59 spiegellose Systemkameras umfasst.

  • Bild Neu seit der Version 4.0 der Kaufberatung Spiegellose Systemkameras ist die zweiseitige Ausstattungsübersicht. [Foto: MediaNord]

    Neu seit der Version 4.0 der Kaufberatung Spiegellose Systemkameras ist die zweiseitige Ausstattungsübersicht. [Foto: MediaNord]

  • Bild digitalkamera.de-Kaufberatung "Spiegellose Systemkameras", Kapitel "Worauf beim Kauf achten?". [Foto: MediaNord]

    digitalkamera.de-Kaufberatung "Spiegellose Systemkameras", Kapitel "Worauf beim Kauf achten?". [Foto: MediaNord]

  • Bild digitalkamera.de-Kaufberatung "Spiegellose Systemkameras", Kapitel "Worauf beim Kauf achten?". [Foto: MediaNord]

    digitalkamera.de-Kaufberatung "Spiegellose Systemkameras", Kapitel "Worauf beim Kauf achten?". [Foto: MediaNord]

  • Bild digitalkamera.de-Kaufberatung "Spiegellose Systemkameras", Kapitel "Worauf beim Kauf achten?". [Foto: MediaNord]

    digitalkamera.de-Kaufberatung "Spiegellose Systemkameras", Kapitel "Worauf beim Kauf achten?". [Foto: MediaNord]

Diese Ausgabe ist übrigens schon die fünfte Überarbeitung des Kaufberatungs-E-Books. In den letzten Ausgaben kamen unter anderem zwei neue, ausführliche Abschnitte im Kapitel „Worauf beim Kauf achten?“ zu den Themen "Autofokus" und "Verschluss" hinzu. Auch alle anderen Kapitel haben wir, wo nötig, aktualisiert. Das Kapitel "Vorteile spiegelloser Systemkameras" stellt die speziellen Eigenschaften dieser Kameraklasse vor. Im Kapitel "Worauf beim Kauf achten?" werden alle wesentlichen Ausstattungsmerkmale erklärt, damit der Leser einschätzen kann, was für ihn wichtig ist. In dem Kapitel wird beispielsweise beschrieben, welche Vorteile (aber auch Nachteile) große Sensoren haben oder welche der Kameras eine besonders kleine Bauform besitzen. Im Unterkapitel "Objektive" gibt es eine Tabelle, aus der der Leser genau ersehen kann, wie viele Objektive es im jeweiligen Kamerasystem gibt, unterteilt nach Objektiven vom Kamerahersteller sowie Fremdhersteller-Objektive mit und ohne Autofokus.

Einen großen Raum nimmt natürlich das Kapitel "Marktübersicht" ein. Die sehr ausführlichen Online-Datenblätter auf digitalkamera.de soll und kann das E-Book nicht ersetzen, sondern es ergänzt sie. Alle Kameras werden mit ihren wichtigsten Highlights und einem kurzen Text vorgestellt. Durch eine kurze Zusammenfassung aus bis zu drei Tests erhält der Leser einen ersten Eindruck, wo die Stärken und Schwächen der jeweiligen Modelle liegen. Eine Tabelle mit den wichtigsten redaktionell aufbereiteten Daten ist natürlich auch enthalten sowie der Markteinführungstermin, bei Veröffentlichung aktuelle Marktpreise und die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Ebenso natürlich ein direkter Link ins digitalkamera.de-Online-Datenblatt, denn dort gibt es tagesaktuelle Preise und direkte Links zu lokalen Händlern und Online-Händlern.

  • Bild digitalkamera.de-Kaufberatung "Spiegellose Systemkameras", Kapitel "Marktübersicht". [Foto: MediaNord]

    digitalkamera.de-Kaufberatung "Spiegellose Systemkameras", Kapitel "Marktübersicht". [Foto: MediaNord]

  • Bild digitalkamera.de-Kaufberatung "Spiegellose Systemkameras", Kapitel "Marktübersicht". [Foto: MediaNord]

    digitalkamera.de-Kaufberatung "Spiegellose Systemkameras", Kapitel "Marktübersicht". [Foto: MediaNord]

Die neue Version Herbst 2017 umfasst 178 Seiten im Tablet-freundlichen DIN-A5-Format und kann ab sofort für 6,99 Euro (für Kunden aus Deutschland, in anderen Ländern können die Preise abweichen) erworben werden. Es handelt sich dabei um eine PDF-Datei, die auf allen Geräten, die PDF anzeigen könnten, verwendet werden und auch ausgedruckt werden kann. Eine 14-seitige Leseprobe gibt es kostenlos.

Käufer der letzten Ausgabe dieses E-Books können die überarbeitete neue Ausgabe übrigens kostenlos herunterladen (einfach über den Download-Link, der Ihnen zuvor per E-Mail übersandt wurde). So werden wir auch künftig verfahren. Wenn Sie sich nach dem Kauf dieses E-Books nicht gleich für eine Kamera entscheiden, können Sie sich die nächsten, aktualisierten Versionen dieses E-Books kostenlos herunterladen – innerhalb von 200 Tagen und insgesamt höchstens 5 Downloads.


Artikel-Vorschläge der Redaktion

Adobe Photoshop Lightroom CC kostenlos legal als Bildverwaltung nutzen

Adobe Photoshop Lightroom CC kostenlos legal als Bildverwaltung nutzen

Ohne Raw-Konverter kann Lightroom dauerhaft kostenlos als leistungsfähige Bildverwaltung genutzt werden. mehr…

Vor- und Nachteile von Sensor- und Objektiv-Bildstabilisatoren

Vor- und Nachteile von Sensor- und Objektiv-Bildstabilisatoren

Sensor- und Objektiv-Bildstabilisatoren sind sehr effektiv, bieten aber je nach Brennweite Vor- und Nachteile. mehr…

Kaufberatung: Worauf Sie beim Kauf eines Stativkopfes achten sollten

Kaufberatung: Worauf Sie beim Kauf eines Stativkopfes achten sollten

In dieser Kaufberatung dreht sich alles um Stativköpfe und worauf man beim Kauf eines solchen achten sollte. mehr…

Kaufberatung: Welcher Fotorucksack passt perfekt zu meiner Ausrüstung?

Kaufberatung: Welcher Fotorucksack passt perfekt zu meiner Ausrüstung?

Fotorucksäcke kaufen ist nicht schwer? Bei der Vielzahl an Optionen manchmal doch. Der Fototipp hilft bei der Auswahl. mehr…

Autor

Jan-Markus Rupprecht

Jan-Markus Rupprecht, 52, fotografiert mit Digitalkameras seit 1995, zunächst beruflich für die Technische Dokumentation. Aus Begeisterung für die damals neue Technik gründete er 1997 digitalkamera.de, das Online-Portal zur Digitalfotografie, von dem er bis heute Chefredakteur und Herausgeber ist. 2013 startete er digitalEyes.de als weiteres Online-Magazin, das den Bogen der digitalen Bildaufzeichnung noch weiter spannt.