Im Zuge der Datenbankumstellung archiviert

Kameras ohne Datenblatt

2014-09-01 In grauer Frühzeit unserer Kameradatenbank haben wir Kameramodelle, die uns während unserer Recherchen untergekommen sind, in einer kleinen Datenbank dokumentiert. Der frühere Seitentitel "Warteschleife" deutete darauf hin, dass wir immer noch die Hoffnung hatten, eines Tages ausreichende Informationen zu bekommen, um ein Datenblatt erstellen zu können. Da dies jedoch regelmäßig nicht passierte, haben wir die Arbeitsweise irgendwann eingestellt und die Datenbank-Seite unter dem Namen "Kameras ohne Datenblatt" online gelassen, die wir im Zuge unserer Kameradatenbank-Erneuerung im September 2014 dann endlich abgeschaltet haben.  (Jan-Markus Rupprecht)

Auf besonderen Wunsch eines Lesers haben wir den Inhalt dieser Seite in unser Redaktionssystem überführt und somit archiviert. Alle Inhalte der Seite (bis auf diese Einleitungstexte) sind schon sehr, sehr alt. Die neuesten hier genannten Kameramodelle dürften auf zirka 2002 datieren.

Agfa ePhoto CL22

Kamera mit interpolierter 1,3 Megapixel-Auflösung und physikalischer XGA-Auflösung, die noch vor der Markteinführung durch die Agfa ePhoto CL34 ersetzt wurde und nun doch nicht auf den europäischen Markt kommt. Mit Ausnahme der Auflösung sind die technischen Daten identisch mit denen der CL34.

Artec EasyCam 350K

Kamera mit 640 x 480 Bildpunkten und einer Speicherkapazität von 64 MByte für bis zu 192 Bilder. Die Kamera wurde zur CeBIT 98 vorgestellt. Nachdem der Einführungstermin für diese Kamera schon einige Male verschoben wurde, wird sie nun doch nicht auf den Markt kommen.

BenQ DC 1300

1,3 Megapixel-Kamera mit CMOS-Bildwandler, Festbrennweite und Fixfokus. Da die Kamera die Auflösungs-Untergrenze für ein digitalkamera.de-Datenblatt unterschreitet, wurde ein solches nicht erstellt.

Canon EOS D6000

Die Kamera ist ausschließlich für den japanischen Markt produziert worden.

Casio QV-200

Standard VGA-Kamera mit 4 MByte internem Speicher, 1,8" LCD-Monitor und schwenkbarem Objektiv. Die Kamera ist in Deutschland nur über Conrad Electronic (für ca. 400 DM) erhältlich, in England jedoch ganz normal lieferbar. Ein ausführliches Datenblatt folgt.

Casio QV-2100

Die Casio QV-2100 ist eine 2,1 Megapixel-Kamera mit eingebautem Festspeicher (optional SD/MMC-Wechselspeicherkarten), Festbrennweite (entspr. 41mm bei Kleinbild), Fixfokus und automatischer Belichtungssteuerung. Zum aktuellen Zeitpunkt steht noch nicht fest, ob die QV-2100 in Europa eingeführt wird.

Casio QV-770

Kamera in Europa nicht erhältlich. 640 x 480 Bildpunkte, viele Zusatzfunktionen. Ein Nachfolgemodell der europäischen QV-700 ist für Ende 1998 geplant.

Casio WQV-1

Digitalkamera mit einer Auflösung von 28.000 Pixeln, die in eine Armbanduhr integriert ist. Zu dieser Kamera wird es kein ausführliches Datenblatt geben. Weitere Informationen finden Sie im News-Archiv in unserer Meldung vom 12.01.2000.

Chinon ES-3000

VGA-Kamera, die baugleich mit der Dycam 10-C und der Kodak DC50 ist und im Handel nicht mehr erhältlich ist.

Claxan DC-601

Bereits lieferbare Standard VGA-Kamera, die wir im Versandkatalog der Firma ARP Datacon entdeckt haben. Mit Hilfe der im Lieferumfang enthaltenen DirektPrint Box können Bilder direkt, ohne den Umweg über den PC, auf Tintenstrahldruckern von Epson, HP und Canon ausgedruckt werden. Die Kamera besitzt LCD-Monitor und optischen Sucher, speichert auf CompaktFlash-Karten und kostet ca. 520 DM. Weitere Infos demnächst.

Claxan DC-8

Bereits lieferbare Digitalkamera mit 1024 x 768 Bildpunkten, die ein aufmerksamer Besucher im Versandkatalog der Firma ARP Datacon entdeckt hat. Technische Daten und Aussehen entsprechen der Pretec DC-800, die in Deutschland auch unter dem Namen Maginon DC-800 verkauft wird.

Concord EyeQ

VGA-Kamera mit CMOS-Sensor und einer interpolierten Auflösung von 1,2 Megapixeln. Die Kamera besitzt einen internen Speicher für bis zu 72 Aufnahmen, einen USB-Anschluss und ein optisches 3-fach Zoomobjektiv. Da sie als VGA-Kamera nicht in das Raster von digitalkamera.de passt, wird es kein ausführliches Datenblatt geben.

Dynatron S-dualCAM350

Kombination aus Webcam und Digitalkamera.

Elta 8231 DC

baugleich mit Mustek MDC-3000

Epson PhotoPC 550

Kamera in Europa nicht erhältlich. 640 x 480 Bildpunkte, SmartMedia, ohne LCD-Monitor.

Fisher FV-DV1

Standard VGA-Kamera, die bis auf das Gehäuse und einige Zusatzfunktionen (z. B. sind mit der FV-DV1 keine Audioaufnahmen möglich) identisch mit der Sanyo VPC-G200EX ist. Die Kamera ist nicht in Europa, sondern nur auf dem US-amerikanischen Markt erhältlich.

Formel 1 DC-800

Kamera mit 1.024 x 768 Bildpunkten und USB-Schnittstelle, die baugleich mit der Pretec DC-800 und der Maginon DC-800 ist. Die Kamera wird für ca. 550 DM inklusive seriellem Kabel, Video- und USB-Anschlusskabel und 4 Batterien ausgeliefert. Technische Daten siehe Pretec oder Maginon.

Fujifilm DS-100

Frühes Digitalkamera-"Urgestein" aus dem Jahre 1991 mit 390.000-Pixel-CCD-Sensor. Regulär in Europa nicht erhältlich.

Fujifilm DS-230HD (Big Job)

Outdoor-Kamera mit wetter- und stoßfestem Gehäuse, 1.280 x 1.024 Bildpunkten Auflösung, 35 mm Brennweite, 1,8 Zoll LCD-Monitor und SmartMedia-Wechselspeicher. Die Kamera ist in Asien und USA erhältlich und wird nicht auf den europäischen Markt kommen.

Fujifilm DS-260HD (Big Job)

Outdoor-Kamera mit wetter- und stoßfestem Gehäuse, 1.280 x 1.024 Bildpunkten Auflösung, einem Brennweitenbereich von 35 bis 105 mm, 1,8 Zoll LCD-Monitor und SmartMedia-Wechselspeicher. Die Kamera ist in Asien und USA erhältlich und wird nicht auf den europäischen Markt kommen.

Fujifilm FinePix 50i

Kamera nicht in Deutschland/Europa erhältlich. Siehe unsere Meldung vom 11.06.2002

Fujifilm FinePix IS-1

Nahezu baugleich mit der Fujifilm FinePix S9500, mit der Ausnahme, dass sie IR tauglich ist (400-900 nm). Die Kamera ist nicht in Deutschland offiziell erhältlich.

Imagek EFS-1

Digitales Filmsystem für herkömmliche Kameras. Anstelle des Rollfilmes wird der elektronische Film eingelegt, der einen lichtempfindlichen C-MOS-Sensor besitzt . Das System ist zur Zeit noch nicht auf dem Markt; geplant sind: eine Auflösung von 1.280 x 1.024 Bildpunkten; Dateiformat JPG, FlashPix und Bitmap sowie Datenübertragung zum PC per Kabel. Laut Aussage des Herstellers soll EFS-1 im Spätsommer 1999 für ca. 800 Dollar auf den US-amerikanischen Markt kommen. Ob und wann das System nach Europa kommt ist noch nicht klar. Weitere Informationen finden Sie im News-Archiv in unserer Meldung vom 3.11.1999.

Jay-Tech JayCam i210

Von der Firma Jay-Tech vertriebene OEM-Digitalkamera unbekannter Herkunft. Da sie als 1 Megapixel-Kamera (die 2 Megapixel-Auflösung wird durch Interpolation erreicht) nicht mehr in das Raster von digitalkamera.de passt, wird es kein ausführliches Datenblatt geben.

Jenoptik JD 11

Recherchen beim Hersteller haben ergeben, dass diese, erst für den Vertrieb in Großbritannien gedachte Kamera, nun doch nicht auf den Markt kommen wird. Die Kamera ist trotz des fast gleichen Namens nicht mit der JD11 entrance identisch!

Jenoptik JD 350 Video

VGA-Kamera auf Basis der Jenoptik JD 350 entrance, jedoch mit zusätzlicher Video-Funktion und blau-transparentem Gehäuse. Weitere Infos im Datenblatt der Jenoptik JD 350 entrance.

Jenoptik JD 850 z2

Die Kamera wurde zwar auf der Photokina 1998 als Prototyp vorgestellt, sie wird jedoch nicht auf den Markt kommen.

Kinon DC-33

Kamera vermutlich in Europa nicht lieferbar. Hat jemand andere Informationen? Kennt jemand eine brauchbare Informationsquelle für diese Kamera?

Kocom KDC-10

Standard-VGA-Kamera mit SmartMedia-Wechselspeicher, LCD-Monitor und Videoausgang. Kamera vermutlich in Europa nicht lieferbar. Hat jemand andere Informationen? Kennt jemand eine brauchbare Informationsquelle für diese Kamera?

LG Electronics LDC-F10

Kamera wird nun doch nicht auf den Markt kommen, da LG Electronics alle Aktivitäten in Bezug auf Digitalkameras eingestellt hat.

LG Electronics LDC-F25P

Kamera wird nicht mehr hergestellt, da LG Electronics alle Aktivitäten in Bezug auf Digitalkameras eingestellt hat.

Logitech FotoMan

"Antike" Digitalkamera mit 376 x 284 Bildpunkten und einem internen 4 MByte-Speicher für bis zu 32 Schwarz/Weiß-Aufnahmen. Die Kamera ist nur unter Windows 3.0/3.1 verwendbar und wurde weit vor digitalkamera.de-Zeiten vertrieben und ist nicht mehr erhältlich. Leider sind keine weiteren Informationen verfügbar.

Mattel Barbie-Cam

Kamera mit 160 x 120 Bildpunkten und internem Speicher für bis zu 20 Aufnahmen. Da es sich bei dieser Kamera mehr um ein Spielzeug als um eine "richtige" Digitalkamera handelt, wird es kein ausführliches Datenblatt geben. Weitere Informationen finden Sie in unsererMeldung vom 13.01.2000.

Medion MD 41066

baugleich mit Yakumo Mega-Image 57x

NMC D-View 1000

Standard-VGA-Kamera wie NMC D-View 2000, jedoch ohne LCD-Monitor und ohne die Möglichkeit zur Speichererweiterung. Weitere Infos folgen.

NMC D-View 2000

Standard-VGA-Kamera mit 2 MByte Speicher (aufrüstbar auf 16 MByte), Blitz und LCD-Monitor. Weitere Infos folgen.

NMC D-View 3000

Kamera wie NMC D-View 2000, jedoch mit 1.024 x 786 Bildpunkten, 4MByte Speicher (aufrüstbar auf 32 MByte), Infrarot- und USB-Schnittstelle. Weitere Infos folgen.

Olympus AZ-1

Laut Olympus Europa nicht für den europäischen Markt bestimmt.

Olympus C-211 Zoom

Kreuzung aus Digitalkamera und Sofortbildkamera. In die 2,1-Megapixel-Kamera ist ein Druckwerk integriert, mit dem die aufgenommenen Bilder auf Polaroid-500-Sofortbildfilm ausgegeben werden können. Da die Kamera nur in den USA und nicht auf dem europäischen Markt erhältlich ist, wird es kein ausführliches Datenblatt dazu geben.

Orion Digisnap DS 21

Kamera mit 320 x 240 Bildpunkten, LCD-Monitor und internem Speicher für ca. 96 Aufnahmen. Da die Kamera unter der 0,8-Megapixel-Grenze liegt, wird es kein ausführliches Datenblatt geben.

Polaroid DMC

Digitale Mikroskopie-Kamera mit 1.600 x 1.200 Bildpunkten, die kürzlich auf der Analytica vorgestellt wurde. Mit einem Preis von ca. 12.000 DM passt sie nicht in das Raster der Marktübersicht, so daß es kein Datenblatt für diese Kamera geben wird.

Polaroid PhotoMax 320

60-Dollar-Digitalkamera (vollständiger Name: "PhotoMax Fun! Digital 320") mit geringer Auflösung, die nur in den USA vertrieben wird. Da die komplette Polaroid PhotoMax-Serie nicht offiziell in Europa erhältlich ist, wird es kein ausführliches Datenblatt zu diesen Kameras geben.

Praktica Genius 1.3

1,3 Megapixel-Kamera mit CMOS-Bildwandler, Festbrennweite und Fixfokus. Da die Kamera die Auflösungs-Untergrenze für ein digitalkamera.de-Datenblatt unterschreitet, wurde ein solches nicht erstellt.

Pretec DC-300 und DC-600

Kamera mit 480 x 360 (DC-300) bzw. 640 x 480 (DC-600) Bildpunkten, zu denen wir noch keine genaueren Angaben haben. Auf der Photokina haben wir die DC-600 entdeckt, die der Claxan DC-601 (siehe oben) sehr ähnlich sieht. Wir haben Kontakt mit Pretec in Taiwan aufgenommen, um Details zu klären; weitere Infos folgen.

Revue DC 2100

Baugleich mit Exakta DC 2100 und Toshiba PDR-M25. Da Revue keine eigenständige Firma ist, sondern nur ein Markenname von Quelle, gibt es kein gesondertes Datenblatt zu dieser Kamera.

Revue DC 3300

Baugleich mit Praktika DCZ 3.3. Da Revue keine eigenständige Firma ist, sondern nur ein Markenname von Quelle, gibt es kein gesondertes Datenblatt zu dieser Kamera.

Rollei d 24 flex

Versuchsstudie aus der Rollei d flex-Baureihe, die im Gegensatz zu den Modellen d 7 metric, d 7 flex und d 30 flex nie auf den Markt kam.

Samsung Digimax 150

1,5 Megapixel-Kamera mit 1.360 x 1024 Bildpunkten, LCD-Monitor, 4 MByte SmartMedia Wechselspeicher und USB-Schnittstelle. Die Kamera wurde zwar vorgestellt, ist jedoch nie auf den Markt gekommen.

Samsung Digimax 30

Diese Kamera hat eine Namensänderung erfahren; sie soll nun als Digimax 50 auf den Markt kommen

Samsung Digimax 35

Standard VGA-Kamera wie die Digimax 35 MP3, jedoch mit zusätzlichem internem 2 MByte-Speicher und ohne MP3-Player. Die Kamera war zeitgleich mit der Digimax 35 MP3 angekündigt, wird jedoch in dieser Form nun doch nicht auf den Markt kommen.

Samsung Digimax 50

Kamera auf Basis eines Intel PC Camera Kits. USB-Anschuss. Rückfragen bei Samsung haben ergeben, daß die Kamera nun doch nicht auf den Markt kommen wird.

Sanyo VPC-SX560EX

Kamera in Deutschland/Europa nicht erhältlich. 1,5 Megapixel, Festbrennweite.

Sharp MD-PS1

Standard VGA-Kamera, die als Speicher eine 2,5"-Mini-Disc für bis zu 2.000 Bilder verwendet. Die Kamera wird allerdings nur in Japan verkauft und nicht auf den deutschen Markt kommen.

Sharp PC-Card Digi-Cam

Sehr kleine Standard VGA-Digitalkamera mit fest angeschlossener PC-Card, die nur in Verbindung mit Sharp-Palmtops verwendet werden kann. Da diese Kamera ausschließlich als Spezialzubehör für Sharp Produkte verwendbar ist, passt sie nicht in das Raster von digitalkamera.de und wird kein ausführliches Datenblatt erhalten.

Sony DSC-F55V

3,3 Megapixel-Variante der Sony DSC-F55; mit höherer Auflösung, schnelleren Verschlusszeiten, reduzierter Aufnahmedistanz und neuer Firmware. Da die Kamera nicht auf dem europäischen Markt erhältlich ist, wird es kein ausführliches Datenblatt dazu geben.

Sony DSC-T11

Laut Sony-Deutschland Design-Variante der DSC-T1, die aber nicht offiziell in Deutschland/Europa vertrieben wird.

Sony MVC-CD250

Die Sony MVC-CD250 wird nach Auskunft von Sony Europa nicht in Europa, sondern ausschließlich in den USA erhältlich sein.

Spot Technology Trice-1000

Ein Prototyp der Kamera mit 640 x 480 Bildpunkten, 2 MByte CompactFlash und LCD-Monitor wurde auf der CeBit 1998 erstmals vorgestellt. Allerdings steht noch nicht fest, wann und zu welchem Preis die Kamera auf den deutschen Markt kommen wird.

TCM Digital-Kamera

1,5-Megapixel-Kamera mit 3-fach Zoom, USB-Schnittstelle und CompactFlash Typ I Wechselspeicher. Die Kamera ist baugleich mit der Jenoptik JD 1500 z3 und wird für ca. 700 DM bei Tchibo angeboten. Weitere Infos in unserer Meldung vom 8. Dezember 2000.

Teco Dimera 2000

wird bei uns als Relisys Dimera 2000 geführt. Relisys ist der Markenname für die Kameras von Teco.

Toshiba PDR-M3

Kamera mit 1.280 x 1.024 Bildpunkten, optischem 3-fach Zoom und SmartMedia Wechselspeicher. Die Kamera ist baugleich mit der Fujifilm MX-600 Zoom, als Toshiba-Modell aber nur in Japan und USA erhältlich und wird daher nicht mit einem ausführlichen Datenblatt vorgestellt.

Vivitar ViviCam 3000

Kamera, auf die uns ein aufmerksamer Besucher hingewiesen hat. Wir recherchieren noch, ob diese Kamera auf den deutschen Markt kommen wird.

Yashica Kyocera Digitalkameras

Seit Juli 2001 werden alle neuen Modelle (z. B. Finecam S3) unter der Firmenbezeichnung Kyocera (ohne Yashica) vertrieben.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Newsletter abonnieren und E-Book Fotoschule Reisefotografie erhalten

Newsletter abonnieren und E-Book "Fotoschule Reisefotografie" erhalten

Landschaften in perfektem Licht. Architekturfotos aus ungewohnten Perspektiven. Authentische Aufnahmen von Menschen. mehr…

Kaufberatung spiegellose Systemkameras um neue Kameras ergänzt

"Kaufberatung spiegellose Systemkameras" um neue Kameras ergänzt

Unser Kaufberatungs-E-Book haben wir um die kürzlich vorgestellten Neuheiten von Canon, Fujifilm und Olympus ergänzt. mehr…

Kameras per USB laden zu können, eröffnet viele Möglichkeiten

Kameras per USB laden zu können, eröffnet viele Möglichkeiten

Wir zeigen, welche Vorteile und Lade-Möglichkeiten sich eröffnen, wenn der Akku in einer Kamera per USB aufgeladen wird. mehr…

Newsletter abonnieren und E-Book Profibuch Aktfotografie erhalten

Newsletter abonnieren und E-Book "Profibuch Aktfotografie" erhalten

Lichtsetzung und passende Ausstattung. Der richtige Umgang mit dem Model. Aktfotografie im Heimstudio und outdoor. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Jan-Markus Rupprecht

Jan-Markus Rupprecht, 53, fotografiert mit Digitalkameras seit 1995, zunächst beruflich für die Technische Dokumentation. Aus Begeisterung für die damals neue Technik gründete er 1997 digitalkamera.de, das Online-Portal zur Digitalfotografie, von dem er bis heute Chefredakteur und Herausgeber ist. 2013 startete er digitalEyes.de als weiteres Online-Magazin, das den Bogen der digitalen Bildaufzeichnung noch weiter spannt.