Vollformat-Preisbrecher?

Handbuch einer Sony Alpha 850 aufgetaucht

2009-08-04 Auf der Website von Sony Asien/Pazifik ist ein Handbuch zu einer Alpha 850 aufgetaucht. Dabei handelt es sich offensichtlich um eine kleine Schwester der Kleinbild-Vollformat-DSLR Alpha 900, die mehr auf den Massenmarkt abzielt und daher einen neuen Tiefpreispunkt in dem Segment setzen könnte. Von Sony Deutschland gibt es derzeit keine offizielle Bestätigung, aber auch kein Dementi. Inzwischen ist das PDF-Handbuch zwar wieder verschwunden, aber man kann sich an drei Fingern abzählen, dass die Kamera zur IFA in Berlin (4.-9. September 2009) offiziell vorgestellt wird. Wir werden dann ausführlich berichten, für Neugierige haben wir aber schon mal ein Datenblatt anhand der Angaben im Handbuch erstellt. Die Unterschiede zur Alpha 900 sind in unserem Datenblattvergleich gut zu sehen.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild MN Kamera unbekannt [Foto: Medianord]

    MN Kamera unbekannt [Foto: Medianord]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Der Fototipp erklärt, was es mit flacher und steiler Perspektive auf sich hat und wie sie sich darstellt. mehr…

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Fujifilm-Fotografen können gratis auf die Grundfunktionen der leistungsfähigen Raw-Konverter-Software zurückgreifen. mehr…

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 200 € sparen

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 200 € sparen

Bis zu 100 € spart man beim SpyderX Elite. Das neue Farbmessgerät ColorReader EZ kostet mit ca. 30 % Rabatt nur 49 €. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.