And the winner is ...

Gewinner der GfK-Umfrage ermittelt

2004-04-27 In unserer diesjährigen für die "Gesellschaft für Konsumforschung" (GfK) durchgeführten Umfrage war wieder ausschließlich die Meinung von Personen gefragt, die bereits eine Digitalkamera besitzen. 4.216 Besucher haben zwischen Mitte Februar 2004 und Mitte März 2004 die Chance auf einen Gewinn genutzt und Informationen zum Einsatz von Digitalkameras und zu Erfahrungen mit Fotobelichtungen geliefert. Anfang April haben wir die Preise unter den Teilnehmern verlost und die Gewinner benachrichtigt. Die meisten Gewinner haben ihre Preise bereits erhalten.  (Beate Beermann)

Einige Gewinner allerdings haben sich noch gar nicht auf unsere Benachrichtigung gemeldet; vielleicht finden diese sich nun hier wieder und setzen sich noch mit uns in Verbindung. Dies waren die Gewinne:

 
Konica Minolta Dimage A2 [Foto: MediaNord]Digitalkamera Konica Minolta Dimage A2. Unser Hauptgewinn, die 8 Megapixel-Kamera Minolta Dimage A2, ist ein wahres Allroundtalent. Eine extrem hohe Auflösung von 8 Megapixeln und viele interessante Funktionen machen sie sowohl zum Werkzeug professioneller Fotografen, als auch zum beliebten Aufnahmegerät für den engagierten Amateur. Feinste Details wie einzelne Haaren oder Nähte an einem Anzug werden präzise wiedergegeben. Ausdrucke bis A3 bei 200 dpi liefern eine überzeugende Bildqualität und besonders bei der Verwendung eines Digitalzooms oder bei Ausschnittsvergrößerungen profitiert der Fotograf von der extrem hohen Auflösung. Mit der Anti-Shake-Funktion sind selbst längere Verschlusszeiten aus der Hand realisierbar. Ein schneller Autofokus kombiniert mit AREA-AF und einem 3D-AF Prädiktionssystem bringen die Schärfe auf den Punkt. Die Minolta Dimage A2 hat einen Wert von ca. 1.100 EUR. Diese Kamera hat Herr Olaf Herrig aus Strausberg gewonnen.
 
Olympus C-5060 Wide Zoom [Foto: MediaNord]Digitalkamera Olympus C-5060 Wide Zoom. Die C-5060 Wide Zoom besticht durch ihre extrem kurze Auslöseverzögerung. Sie können absolut sicher sein: Diese 4-fach Zoomkamera reagiert unmittelbar auf Knopfdruck. Die besonderen, schnell vergänglichen Momente können so für immer im Bild festgehalten werden. Z. B. der Bungee Springer in einer Nahaufnahme beim Absprung. Und dann, mit Hilfe des leistungsstarken Weitwinkel-Objektivs die gesamte Szene: der Springer in der Weite der Schlucht am Seil hängend. Dank einer Auflösung von fünf Millionen Pixel werden Ihre Fotos einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen, selbst wenn Sie sie im A3-Format ausdrucken. Neben diesen herausragenden Merkmalen stellen zahlreiche manuelle Einstellmöglichkeiten, präzise Automatik-Features sowie ein umfangreiches, optional erhältliches Zubehörangebot sicher, dass Sie für jede Fotosituation bestens gerüstet sind Die Kamera hat einen Wert von ca. 850 EUR. Die Olympus Kamera geht an Herrn Detlev Altendorf aus Pfaffenhofen.
 
Typhoon Flasch 2 CD [Foto: Anubis]Mobiler CD-Brenner Anubis Typhoon Flasch 2 CD. Ein sehr praktisches Gerät, das einfach und zuverlässig funktioniert. Sowohl Installation als auch Betrieb (Stand-alone und am Rechner) bereiten keinerlei Schwierigkeiten. Die mitgelieferte Brennsoftware (Nero 5.5) genügt den Ansprüchen in allen Belangen und rundet das Paket ab. Beim Betrieb unter USB 2.0 ist eine optimale Performance zu erwarten, die der eines "zu Hause"-Brenners in nichts nachsteht. Sie können es auch als "Walkman" benutzen und haben so eine mobile Jukebox "am Start". Das Auslesen von Speicherkarten auf einen CD-Rohling auf Knopfdruck funktioniert wirklich kinderleicht: Karte einlegen, CD einlegen, Taste drücken, warten, fertig. Die CD ist danach auch direkt im normalen CD-ROM lesbar und hat keinerlei Dateilese- oder andere Probleme. Dabei ist die Brenngeschwindigkeit selbst unter USB1.1 mehr als akzeptabel. Zuverlässigkeit und Datensicherheit stehen außer Frage. Ein Rohling wird mitgeliefert, so dass Sie direkt loslegen können. Das Gerät hat einen Wert von ca. 250 EUR. Den CD-Brenner erhält Frau Helga Steglich aus Großröhrsdorf.
 
Bücher zu gewinnen! [Foto: MediaNord]3 x jeweils wahlweise 100 Yakumo Qualitäts-CD-Rohlinge oder ein Buch zur Auswahl aus einer Vorschlagsliste. Die hochwertigen CD-Rohlinge von Yakumo ermöglichen bis zu 52-fache Brenngeschwindigkeit. Sie werden auf einer 100er-Spindel geliefert und haben einen Wert von ca. 30 EUR. In der Vorschlagliste stehen aus unserer Buchtipps-Rubrik zahlreiche Bücher von verschiedenen Verlagen zur Auswahl. So kann jeder Gewinner das Buch auswählen, dass ihn am meisten interessiert. Die Bücher haben jeweils einen Wert von ca. 30 bis 50 EUR. Diese Preise gehen an Steffen Reichel aus Dresden, Andreas Weber aus Huettenberg und Mathias Kirchenmajer Bad Schussenried.
 
10 Jahresabos der Zeitschrift  Digital Camera Magazin. Die weiterentwickelte Zeitschrift hat seine Redaktionsmannschaft erheblich aufgestockt und verfügt jetzt über ein eigenes Testlabor in Kiel. Die Aprilausgabe mit Schwerpunktthema "Nachtfotografie" ist ab sofort im Handel erhältlich. Das Jahresabonnement hat einen Wert von 69 EUR. Je ein Jahresabo erhalten André Stoiber aus Lauf, Klaus-Werner Eggertaus Düsseldorf, Achim Küchler aus Frankfurt am Main, Thomas Schilp aus Köln, Peter Vogel aus Bad Hersfeld, Richard Kaufer aus Türkheim, Michael Parsch aus Mülheim-Kärlich, Jens Ansorge aus Leipzig, Thomas Rother aus Burkhardtsdorf sowie Rainer Mersinger, von dem wir bisher keine Adresse haben.
 
20 Bücher "Fotos digital – Basiswissen" aus dem vfv-Verlag. Das komplett vierfarbig gedruckte Taschenbuch vermittelt alle wichtigen Grundlagen zur Digitalfotografie. Einsteiger erhalten damit einen schnellen Überblick und "gestandene" Digitalfotografen werden mit dem Buch sicherlich den einen oder anderen zögernden Analog-Fotografen zur Digitalfotografie "bekehren" können. Das Buch kostet 15,95 EUR. Die Bücher gehen an Eric Ressel aus Ingelheim am Rhein, Richard Placzek aus Petersberg, Benjamin Maretsch aus Bonn, Norbert Henning aus Erlangen, Thomas Hanke aus Friedrichshafen, Detlef Birkholz aus Bad Saulgau, Simon Bannert aus Duisburg, Frank Dressel aus Rodewisch, Fred Masiak aus Oberrod, Michael Lutz aus Bingen sowie an Horst Jung Oliver, Schrinner, Doris Dorka, Jürgen Seitz, Thorsten Kuster und Jörg Rudolph.

 

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

In diesem Test haben wir die Software genau unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich ein Update oder Umstieg lohnt. mehr…

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Die Fotos können auch auf weit entfernte Bilderrahmen übertragen werden. Die Verwaltung erfolgt komfortabel im Browser. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach