Innere Werte

Fujifilm X-T100 mit XC 15-45 mm OIS PZ im digitalkamera.de-Testlabor

2018-09-01 Die Fujifilm X-T100 ist die erste spiegellose Einsteiger-Systemkamera von Fujifilm mit eingebautem elektronischen Sucher. Zudem glänzt die sehr kompakte Kamera mit einem Touchscreen und zwei Einstellrädern sowie ihrem 24 Megapixel auflösenden APS-C-Bildsensor. Nun stellte uns Fujifilm freundlicherweise eine Exemplar der X-T100 mit dem Standardzoom XC 15-45 mm 3.5-5.6 OIS PZ für einen ausführlichen Test zur Verfügung. Wie es um die Bildqualität bestellt ist, verraten wir in einem ersten Blick auf unseren Labortest.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Fujifilm X-T100. [Foto: Fujifilm]

    Fujifilm X-T100. [Foto: Fujifilm]

  • Bild Fujifilm X-T100. [Foto: Fujifilm]

    Fujifilm X-T100. [Foto: Fujifilm]

digitalkamera.de-Kameratestberichte bestehen aus zwei Teilen, dem Labortest und dem redaktionellen Testbericht. Der Labortest erfolgt zuerst, da er nicht so viel Zeit wie der praktische Test inklusive dem redaktionellen Testbericht verschlingt. Zudem gibt er uns wichtige Anhaltspunkte, was das Handling der Kamera unter Laborbedingungen (Stativ) angeht. Aber auch fehlende Funktionen beziehungsweise Einschränkungen treten oft im Labortest zu Tage. Im Falle der X-T100 stellte sich beispielsweise heraus, dass der Fotograf die ISO Erweiterung auf 100, 25.600 und 52.200 nur bei JPEG-Aufnahmen einsetzen kann. Rohdaten können nur auf eine ISO von 200 bis 12.800 zurückgreifen.

Der eigentliche Labor-Test war sehr aufschlussreich und offenbarte, dass die X-T100 eine recht hohe Auflösung bietet, aber auch, dass der Bildprozessor zum Teil deutlich schärft, was sich dann unter Umständen in Artefakten (Störungen) im Bild bemerkbar macht. Ein weiterer wichtiger Wert, den wir ermitteln, zeigt sich in der Eingangsdynamik. Diese zeigt an, welchen Kontrastumfang die Kamera bewältigen kann. Hier liegt die Kamera auf normalen Niveau von etwa 9,5 Blendenstufen.

Der Labortest umfasst natürlich noch weitere interessante Details und kann gegen eine kleine Gebühr hier auf digitalkamera.de gekauft werden. Darüber hinaus bieten wir verschiedene kostenpflichtige “Flatrates” an, die dem Leser einen zeitlich begrenzten Zugriff auf alle veröffentlichten Testberichte ermöglicht. Damit lässt sich dann die Wartezeit auf den redaktionellen Testbericht der Fujifilm X-T100 überbrücken.

 
  • Bild Fujifilm X-T100. [Foto: Fujifilm]

    Fujifilm X-T100. [Foto: Fujifilm]

  • Bild Fujifilm X-T100. [Foto: Fujifilm]

    Fujifilm X-T100. [Foto: Fujifilm]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Welchen Einfluss die Sensorgröße auf die Bildgestaltung hat

Welchen Einfluss die Sensorgröße auf die Bildgestaltung hat

Neben Blende, Belichtungszeit und Brennweite beeinflusst auch die Sensorgröße die Bildwirkung und Aufnahmetechnik. mehr…

Überarbeitete Ausgabe der Kaufberatung Outdoor-Kameras erschienen

Überarbeitete Ausgabe der "Kaufberatung Outdoor-Kameras" erschienen

Dank zweier Neuerscheinungen hat unser im Mai 2017 veröffentlichtes E-Book schon eine überarbeitete Neuausgabe verdient. mehr…

Kameras per USB laden zu können, eröffnet viele Möglichkeiten

Kameras per USB laden zu können, eröffnet viele Möglichkeiten

Wir zeigen, welche Vorteile und Lade-Möglichkeiten sich eröffnen, wenn der Akku in einer Kamera per USB aufgeladen wird. mehr…

Newsletter abonnieren und E-Book Profibuch Aktfotografie erhalten

Newsletter abonnieren und E-Book "Profibuch Aktfotografie" erhalten

Lichtsetzung und passende Ausstattung. Der richtige Umgang mit dem Model. Aktfotografie im Heimstudio und outdoor. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 47, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.