Keine Ablösung in Sicht

Fujifilm FinePix Z3 darf nicht Nachfolge der FinePix Z1 antreten

2006-05-30 Die Erhöhung des Rentenalters ist in Deutschland nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Digitalkameras ein Thema: Nachdem bereits vor einiger Zeit von Fujifilm beschlossen wurde, die FinePix Z2 zumindest nicht in Deutschland einzuführen, darf nun auch die – heute in vielen Ländern offiziell vorgestellte – FinePix Z3 hierzulande nicht die Nachfolge der Z1 antreten. Demnach bleibt die Z1 im "aktiven Dienst", und die deutschen Konsumenten müssen zusehen, wie die Z3 teils mit ganz neuen, teils mit der Z2 eingeführten Ausstattungsmerkmalen anderen Märkten (u. a. Japan, USA und England) vorbehalten bleibt. Zu den o. g. Ausstattungsmerkmalen gehören u. a. ein SuperCCD-Sensor 6. Generation, ein eingebauter 10-MByte-Speicher, eine erweiterte Mehrfeldmessung (über nunmehr 256 Messfelder), der neue i-Flash-Blitzmodus für eine bessere Abstimmung zwischen Blitzlicht und Umgebungslicht (bei Verwendung hoher Empfindlichkeiten), ein Blitzlicht/Umgebungslicht-Bildvergleich durch Doppelauslösung, eine höhere Bildschirmauflösung, ein verbesserter Kratzschutz für LC-Bildschirm, eine Fast-Infrared-Infrarotschnittstelle (zumindest bei den Modellen für den japanischen Markt), ein erweiterter Lichtempfindlichkeitsstufenbereich, ein extra Belichtungsprogramm zur Verringerung des Verwacklungsrisikos, neue Motivprogramme usw. Zumindest für die ausländischen digitalkamera.de-Besucher soll es aber – wie schon bei der Z2 – ein eigenes Datenblatt zur FinePix Z3 geben; weitere Infos finden interessierte Besucher sonst noch auf den entsprechenden Produktseiten des internationalen Fujifilm-Webauftritts.  (Yvan Boeres)

  • Bild Fujifilm FinePix Z3 [Foto: Fujifilm Deutschland]

    Fujifilm FinePix Z3 [Foto: Fujifilm Deutschland]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Fotoprojekt Räucherstäbchen

Fotoprojekt Räucherstäbchen

In diesem Fototipp stellen wir ein Fotoprojekt für schlechtes Wetter vor und legen die Grundlage für Experimente. mehr…

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus einer Liste mit Dateinamen alle Fotos auf einmal finden und weiterverarbeiten können. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Wir klären darüber auf, worauf Sie beim Anschluss des Geräts und den Kameraeinstellungen achten sollten. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach