Grafiktabletts und Bücher zu gewinnen

Fotowettbewerb "Kreative Bildbearbeitung" auf digitalkamera.de

2010-07-01 digitalkamera.de startet am 1. Juli 2010 den nächsten Fotowettbewerb mit dem Thema "Kreative Bildbearbeitung". Elektronische Bildbearbeitung war vor einigen Jahren noch Sache von Profis für Profis. Durch immer günstigere und dennoch sehr leistungsfähige Bildbearbeitungssoftware, z. B. Photoshop Elements, PaintShop Photo oder das kostenlose Gimp, sind eine Vielzahl von Fotografen nun auch in der Lage, professionelle Postproduktion durchzuführen und erfinden so neue Stile. Die reine Fotografie ist die Basis und das elektronisch bearbeitete Bild das Ergebnis. Der Upload ist den gesamten Monat Juli 2010 hindurch möglich, und die Bewertung läuft parallel dazu bis Mitte August. Anschließend werden die Gewinner bekannt gegeben. Den Gewinnern winken drei hochwertige Grafiktabletts von Hanvon sowie Bücher als Preise.  (Harm-Diercks Gronewold)

Hanvon Grafiktablett / Stiftmaus Art Master 1209 [Foto: Hanvon]Um an dem Wettbewerb teilzunehmen, wird ein kostenloser digitalkamera.de-Account benötigt. Für den Account ist eine E-Mail-Adresse nötig, welche natürlich nicht an Dritte weitergegeben wird. Jeder angemeldete Benutzer kann mit maximal drei Bildern am Wettbewerb teilnehmen. Dazu müssen die Bilder in die Galerie hochgeladen und über die Bearbeitungsfunktion in die entsprechende Kategorie gestellt werden.

Voraussetzung für ein teilnehmendes Bild ist die Bildbearbeitung, sei es nun Beautyretusche, Collage oder Composing. Stilistisch ist alles erlaubt, ob impressionistisch, surreal oder Pop-Art. Allerdings sollten die Bilder mehr sein als Ergebnisse multipler Plug-in-Aktivierungen.

Hanvon Grafiktablett / Stiftmaus Art Master 0504 und 0605 [Foto: Hanvon]Der Upload der Fotos ist ab sofort bis einschließlich 31. Juli 2010 möglich, und alle eingeloggten Benutzer haben auch sofort die Möglichkeit, die Fotos mit 1-5 Sternen zu bewerten. Das arithmetische Mittel bestimmt am Ende die Platzierung. Die Abstimmung läuft noch die ersten beiden Augustwochen weiter, allerdings ist dann kein weiterer Upload mehr möglich. Auch die Teilnehmer des Wettbewerbs können und sollten die anderen Fotos – wie andere Benutzer auch – fair bewerten.

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen, und zwar Preise im Gesamtwert von ca. 580 Euro: Die ersten drei Gewinner erhalten ein kabel- und batterrieloses Grafiktablett der Firma Hanvon. Vierter bis sechster Preis ist jeweils ein Buch aus unserer Buchliste.

 
1. Preis Hanvon Art Master 1209 im Wert von ca. 250 EUR
2. Preis Hanvon Art Master 0605 im Wert von ca. 150 EUR
3. Preis Hanvon Rollick 0504 im Wert von ca. 50 EUR
4.– 6. Preis jeweils ein Buch aus der digitalkamera.de-Buchliste
 
Hanvon Rollick 0604 [Foto: Hanvon]
Jeder der Gewinner erhält des weiteren noch ein digitalkamera.de-T-Shirt. Die T-Shirts sind in Größen von XS bis 4XL und als Damenversion von S bis XXL erhältlich.
 
Die Hanvon Tabletts bieten eine innovative kabel- und batterielose Technik, welche nur ein weiterer Hersteller von Grafiktabletts in ähnlicher Form anbietet. Die Stifte sind dadurch ausgewogen und ermüden die Hand bei längerer Benutzung nicht. Durch die ausgeklügelte Konzeption erreichen die Art-Master-Tabletts eine Auflösung von 220 Punkten pro Sekunde und 5.080 lpi. Der Stift besitzt eine Druckempfindlichkeit von 1.024 Stufen und eine Neigungssensitivität von +/- 60°. Durch die Expresstasten lassen sich komplexe Eingaben vereinfachen, und der Touchstrip erleichtert das Scollen bzw. Zoomen ins und aus dem  Bild. Bei dem Rollick-Tablett handelt es sich ebenfalls um die patentierte kabel- und batterielose Technologie. Diese löst "nur" 200 Punkte pro Sekunde auf und hat ebenfalls eine Drucksensitivität von 1.024 Stufen und eine Neigungsempfindlichkeit von +/-60° (siehe weiterführende Links). Die Hanvon-Grafiktabletts werden von der Papyrus GmbH zur Verfügung gestellt, dem Generalimporteur von Hanvon in Deutschland.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

DigitalPhoto FotoBibel 2019 als PDF kostenlos auf digitalkamera.de

DigitalPhoto FotoBibel 2019 als PDF kostenlos auf digitalkamera.de

Das Sonderheft der DigitalPhoto-Redaktion ist Testkompendium und Einkaufsberater für Kameras, Objektive und Zubehör. mehr…

Intelligente Fotosuche für Lightroom jetzt für 29 statt 49 Euro

Intelligente Fotosuche für Lightroom jetzt für 29 statt 49 Euro

Die auf künstlicher Intelligenz basierende Suche Excire Search (Standard Edition) gibt es diesen Monat 20 € günstiger. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 48, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.