Unterstützung von mehr Zubehör

Firmwareupdates für die Olympus OM-D E-M1, E-M5 II, E-M10 II und Pen-F

2016-12-06, aktualisiert 2016-12-12 Olympus stellt für die spiegellosen Systemkameras OM-D E-M1, E-M5 Mark II, E-M10 Mark II sowie die Pen-F jeweils ein neues Firmwareupdate bereit. Die Versionen 1.1 für die Pen-F, 1.2 für die E-M10 Mark II und 2.3 für die E-M5 Mark II sorgen für die Unterstützung der neuen Blitzgeräte STF-8 sowie FL-900R und verbessern die Stabilität der Belichtungssteuerung bei Videoaufnahmen. Die Version 4.2 für die E-M1 erweitert neben diesen drei Neuerungen die Kompatibilität der Focus-Stacking-Funktion mit den Objektiven 30mm F3.5 Macro, 7-14mm F2.8 Pro, 8mm F1.8 Fisheye und 300mm F4 IS Pro. Die Version 4.2 soll allerdings laut Anwenderberichten einen Fehler beinhalten, der nur auftritt, wenn die Bildansicht nach der Aufnahme auf "Aus" steht. Olympus arbeitet wohl bereits an einer Korrektur. Wie man die Firmwareupdates aufspielt, ist dem Fototipp in den weiterführenden Links zu entnehmen.

Nachtrag: Olympus hat die fehlerhafte Firmware 4.2 inzwischen zurückgezogen.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Olympus OM-D E-M1 [Foto: MediaNord]

    Olympus OM-D E-M1 [Foto: MediaNord]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Der Fototipp erklärt, was es mit flacher und steiler Perspektive auf sich hat und wie sie sich darstellt. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.