Funktionserweiterungen für die X-T3

Firmwareupdates für die Fujifilm X-T3 und X-Pro3

2020-01-30 Fujifilm stellt sowohl für die X-T3 als auch die X-Pro3 jeweils ein neues Firmware zum Download bereit. Während die Version 1.03 für die X-Pro3 nur zwei Fehler beseitigt, bei denen es in seltenen Fällen zum Einfrieren der Kamera oder zu Fehlfarben bei Serienaufnahmen im AF-C-Modus kommen konnte, gibt es für die X-T3 neben Bugfixes auch einige neue Funktionen.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Fujifilm X-T3. [Foto: MediaNord]

    Fujifilm X-T3. [Foto: MediaNord]

  • Bild Fujifilm X-Pro3 mit 16-80 mm. [Foto: MediaNord]

    Fujifilm X-Pro3 mit 16-80 mm. [Foto: MediaNord]

So hat Fujifilm beispielsweise die Autofokus-Algorithmen optimiert. Mit dem Update auf die Version 3.20 wurde die Tracking-Performance des Augen-Autofokus verbessert, auch die Gesichtserkennung funktioniert mit der neuen Firmware besser und erkennt auch kleinere Gesichter beziehungsweise Gesichter unterschiedlicher Größen besser. Zudem lässt sich der Autofokus nicht mehr so leicht durch Aktivitäten im Hintergrund verwirren, wenn auf den Vordergrund fokussiert werden soll. Auch das Problem, dass es bei Videoaufnahmen mit minimaler Blende zu Fokussprüngen kommen konnte sowie eine schwarze Linie sichtbar wurde, behebt das Firmwareupdate.

Des Weiteren können nach dem Update bis zu 9.999 Fotos pro Ordner gespeichert werden statt den bisher maximal lediglich 999 Fotos. Die Firmwareupdates können auf der englischsprachigen Support-Website von Fujifilm heruntergeladen und anhand der dortigen Anleitung selbst installiert werden. Aber auch über ein Smartphone mit der entsprechenden Fujifilm-App kann das Firmwareupdate auf die Kamera übertragen werden.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

In diesem Fototipp stellen wir die Sun Locator App vor, die sich zum Planen von Outdoorshootings einsetzen lässt. mehr…

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Der Fototipp erklärt, was es mit flacher und steiler Perspektive auf sich hat und wie sie sich darstellt. mehr…

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

In diesem Fototipp erklären wir, wieso der Polfilter in jede Fototasche gehört, was er kann und was zu beachten ist. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.