Funktionserweiterung

Firmwareupdate Version 1.5 für die Olympus OM-D E-M5

2012-10-08 Olympus veröffentlicht ein Firmwareupdate für die OM-D E-M5, dem hauseigenen spiegellosen Systemkamera-Spitzenmodell. Das Firmwareupdate vermindert die Geräuschentwicklung in der Aufnahmebereitschaft zudem ist es ist mit der neuen Firmware möglich, die Bildstabilisierungsfunktion bei per Adapter montierter OM-Objektive auch im Film-Modus via Brennweiteneingabe zu aktivieren. Das Firmwareupdate für die OM-D E-M5 wird per Digital Camera Updater vom Computer durchgeführt, dieser muss vor dem Update allerdings ebenfalls auf Version 1.03 (Windows) beziehungsweise Version 1.04 (Mac) gebracht werden. Das Firmwareupdate wird auf eigene Verantwortung durchgeführt und es ist essentiell wichtig die Update-Anleitung genau zu befolgen. Wer sich das Update nicht zutraut, der wendet sich am besten an den Olympus Support oder einen Fotohändler seines Vertrauens.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Olympus OM-D E-M5 [Foto: Olympus]

    Olympus OM-D E-M5 [Foto: Olympus]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Der Fototipp erklärt, was es mit flacher und steiler Perspektive auf sich hat und wie sie sich darstellt. mehr…

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Fujifilm-Fotografen können gratis auf die Grundfunktionen der leistungsfähigen Raw-Konverter-Software zurückgreifen. mehr…

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 200 € sparen

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 200 € sparen

Bis zu 100 € spart man beim SpyderX Elite. Das neue Farbmessgerät ColorReader EZ kostet mit ca. 30 % Rabatt nur 49 €. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 49, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.