Neue Funktionen

Firmwareupdate 4.00 für die Ricoh GR

2014-06-04 Ricoh bessert weiterhin seine Kameras regelmäßig mit neuen Firmwareupdates nach und rüstet dabei auch immer wieder neue Funktionen nach, so auch beim aktuellen Firmwareupdate 4.00 für die GR. Neu sind ein Shift-Crop-Modus, die Möglichkeit, den Autofokus auf Normal oder Highspeed zu stellen, die Card Sequence an- oder auszuschalten und die Playback Animation an- oder abschalten zu können. Im Wiedergabemodus lassen sich nun zusammengehörige RAW- und JPEG-Aufnahmen wahlweise einzeln oder zusammen löschen. Des Weiteren läuft die USB-Verbindung zu Mac-Computern nun stabiler und bei Nutzung der Bildvorschau soll die Leistung verbessert worden sein. Das Update ist im Support-Bereich der Ricoh-Website zu finden, der Firmwaredownload versteckt sich im zugehörigen PDF-Dokument. Wer sich die Firmwareaktualisierung nicht selbst zutraut, sollte Hilfe bei seinem Fachhändler oder dem Ricoh-Support finden.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Ricoh GR [Foto: MediaNord]

    Ricoh GR [Foto: MediaNord]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Dieser Fototipp zeigt Anregungen für ein kreatives Portraitshooting mit möglichst wenig finanziellem Aufwand. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.