Tieraugen-Autofokus zum Nachrüsten

Firmwareupdate 2.00 für die Sony DSC-RX10 IV

2019-11-15 Sony stellt für seine 2.000-Euro-Bridgekamera RX10 IV eine neue Firmware bereit. Die Version 2.00 bringt der schnellen Kompaktkamera mit dem zoom- und lichtstarken Objektiv nun auch den Echtzeit-Tieraugen-Autofokus bei, den bereits die großen Alpha-Systemkameras beherrschen. Dieser ist allerdings nicht gleichzeitig mit der Erkennung menschlicher Augen einsetzbar. Neu ist auch die Echtzeit-Augenerkennung mit halb gedrücktem Auslöser. Des Weiteren soll allgemein die Stabilität der Kamera besser werden. Das Update kann von der Sony-Website heruntergeladen und anhand der dortigen Anleitung selbst installiert werden. Im Zweifel können der Fachhändler oder der Sony-Support helfen.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Sony DSC-RX10 IV. [Foto: MediaNord]

    Sony DSC-RX10 IV. [Foto: MediaNord]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

FOTOPROFI Blue Week – täglich neue Angebote, schnell sein lohnt sich

FOTOPROFI Blue Week – täglich neue Angebote, schnell sein lohnt sich

Top-Angebote von Sony, Fujifilm, Panasonic, Canon, Nikon, Olympus und Tamron. Dazu 10 % auf Taschen, Rucksäcke, Stative. mehr…

Bis zu 65 % Rabatt auf Filter, Stative, Studio-Zubehör u.v.m.

Bis zu 65 % Rabatt auf Filter, Stative, Studio-Zubehör u.v.m.

Diverse Traveler-Stative stark reduziert (ab 49,96 €), LED-Dauerlicht ab 79,99 €, Fernauslöser, Taschen, Rucksäcke etc. mehr…

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

In diesem Fototipp erklären wir, was die ND-Filtersimulation von Olympus kann und wie sie eingesetzt wird. mehr…

Die große Franzis-Fotobibliothek: 6.265 Seiten als PDF für nur 29,95 €

Die große Franzis-Fotobibliothek: 6.265 Seiten als PDF für nur 29,95 €

25 PDF-E-Books u. a. zu Natur-, Städte- und Reise-, Tier-, Familien-, Akt-, Makro- und Schwarz-Weiß-Fotografie. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.