Orientierungssensor nachgerüstet

Firmwareupdate 1.2 für die Olympus XZ-1

2011-04-21 Olympus aktualisiert die Firmware der Edelkompaktkamera XZ-1 auf die Version 1.2. Die neue Kamerasoftware bringt der Kamera bei, den hardwareseitig vorhandenen Orientierungssensor im Menü wahlweise zu deaktivieren oder eingeschaltet zu lassen. Bislang ließ sich der Sensor nämlich nicht abschalten. Das Update für die XZ-1 erfolgt per internetfähigem PC mit installierter Olympus-Software, die Kamera muss einfach nur per USB angestöpselt werden. Wer sich das trotzdem nicht zutraut, sollte den Kameraservice oder seinen Fachhändler kontaktieren.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Olympus XZ-1 [Foto: MediaNord]

    Olympus XZ-1 [Foto: MediaNord]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.