Besseres Temperaturmanagement

Firmwareupdate 1.10 für die Fujifilm X100V

2020-05-11 Fujifilm stellt für APS-C-Kompaktkamera X100V eine neue Firmware in der Version 1.10 bereit. Diese ermöglicht es, die Abschalttemperatur einzustellen, damit die Kamera gegebenenfalls länger am Stück benutzt werden kann. So empfiehlt Fujifilm etwa, die Kameraleistung auf "Standard" statt "Hoch" zu stellen und die Temperaturabschaltung auf "Hoch", wenn man längere Filme aufnehmen möchte. Dabei sollte die Kamera jedoch auf einem Stativ oder einer Halterung montiert sein, da der Griff sehr heiß werden kann. Darüber hinaus behebt das Update nicht weiter spezifizierte Bugs. Das Update kann auf eigenes Risiko anhand der englischen Anleitung (auf der Fujifilm-Website nachzulesen) installiert werden.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Fujifilm X100V. [Foto: MediaNord]

    Fujifilm X100V. [Foto: MediaNord]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Dieser Fototipp zeigt, wie Filter auf ein Objektiv geschraubt werden und was zu tun ist, wenn ein Filter mal festsitzt. mehr…

Neue Filter-Sets für Bilder, die begeistern

Neue Filter-Sets für Bilder, die begeistern

Mit Filtern entdecken Sie die Fotografie neu! Die neuen Sets sind ideal, um die eigenen Möglichkeiten zu erweitern. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.