Erweiterter Blickwinkel

Fernauslöser Aputure Gigatube GT3C II für Canon EOS 5D Mark II

2010-03-09 Der Winkelsucher und Fernauslöser Gigatube GT3C II des chinesischen Herstellers Aputure erweitert die Mobilität des Fotografen einer Canon EOS 5D Mark II, indem er den Kameramonitor sozusagen abkoppelt. Damit ermöglicht er z. B. Selbstporträts oder Aufnahmen mit sehr hohem oder niedrigem Kamerastand, die sonst nur mit größten Verrenkungen, Leitern oder auf gut Glück umzusetzen wären. Das Display des Gigatube ist um bis zu 180° nach links und um 90° nach rechts drehbar und nach vorne und hinten klappbar. Der Gigatube selbst ist per Kabel mit der Kamera verbunden und ruht auf einem kleinen Ständer, damit er sicher platziert werden kann.  (Daniela Schmid)

Gigatube GT3C II für Canon EOS 5D Mark II [Foto: FotoWalser]Auf dem Display des Gigatube wird ein Foto direkt nach der Aufnahme angezeigt. Im Vorfeld kann man das Motiv anvisieren, wenn die Live-Ansicht per Videostream übertragen wird. Das mitgelieferte Verlängerungskabel misst 2,1 m, es verlängert damit das 30 cm lange Anschlusskabel auf 2,4 m. Der Gigatube selbst misst 83 x 66 x 45 mm und wiegt 110 g. Im Lieferumfang befindet sich außerdem ein wieder aufladbarer LIP-Akku mit einer Kapazität von 1.000 mAh. Er hält laut Herstellerangaben ca. drei Stunden durch. Das 2,5-Zoll-Display des Gigatube löst 230.000 Pixel auf. Der Gigatube GT3C II kommt von der chinesischen Firma Aputure aus Shen Zhen und eignet sich für die Canon EOS 5D Mark II und andere Kameras, die über einen Videoausgang und LiveView verfügen. Er kostet 150 EUR und wird von Foto Walser vertrieben. Er kann über deren Website oder die entsprechenden Handelspartner bezogen werden.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Dieser Fototipp zeigt Anregungen für ein kreatives Portraitshooting mit möglichst wenig finanziellem Aufwand. mehr…

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

In diesem Test haben wir die Software genau unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich ein Update oder Umstieg lohnt. mehr…

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Daniela Schmid

Daniela Schmidhat in Augsburg Sprachen studiert, bevor sie nach einem halben Jahr in einer PR-Agentur für IT-Firmen in die Verlagsbranche wechselte. Ab 2004 war sie als festangestellte Redakteurin für die Magazine Computerfoto und digifoto zuständig. Während eines dreijährigen Auslandsaufenthaltes in der Nähe von New York berichtete sie als freie Autorin für digitalkamera.de von der PMA, CES und der PhotoPlus Expo aus Las Vegas und New York und übernahm die Zuständigkeit für die Rubrik Zubehör. Seit 2009 testet sie auch regelmäßig Kameras.