Kamera-Auszeichnungen

DIWA Gold Award geht an die Fujifilm FinePix F30

2006-12-05 Die DIWA (Digital Imaging Websites Association), eine weltweite Organisation kooperierender Websites, hat kürzlich in Amsterdam ihren Gold Award an die nur PDA-große 6,3-Megapixel-Kamera Fujifilm FinePix F30 verliehen. Besonders ihre rauscharmen Bilder bei hohen ISO-Einstellungen, ihre unglaubliche Blitzreichweite und ihr präziser Autofokus, selbst bei wenig Licht, unterschieden die F30 von allen Mitbewerbern, so heißt es in der Begründung.  ( DIWA)

Fujifilm FinePix F30 [Foto: DIWA]Die FinePix F30 übertrifft alle Wettbewerber bei schlechten Lichtverhältnissen dank ihres besonderen 1/1,7" Fujifilm Super CCD HR VI Bildprozessors mit einer Auflösung von 6,3 Megapixeln. Ihre Lichtempfindlichkeit bis zum unglaublichen Lichtempfindlichkeitsstufenäquivalent von ISO 3.200 ist nicht nur ein Marketingargument, sondern vielmehr ein nützliches Feature, das zu geringem Bildrauschen führt, welches mit demjenigen von ISO 400-800 bei den meisten übrigen Kompaktkameras verglichen werden kann. Das erweitert die fotografischen Möglichkeiten sowohl mit wie auch ohne Blitzgerät; daher verfügt die F30 über eine nahezu simultane Doppelbelichtungsoption, eine mit und eine ohne Blitz. Darüber hinaus hat Fujifilm einen hoch empfindlichen Autofokus und ein starkes AF-Hilfslicht entwickelt, damit auch bei geringem Licht schnell und präzise fotografiert werden kann. Viele andere Kameras verwenden hohe Empfindlichkeit, um unscharfe Bilder der Kamera bei Verwacklung zu vermeiden, aber ihre Bildqualität leidet dabei oft unter ausgeprägtem Bildrauschen; bei der F30 hingegen ist dieses Phänomen kaum bemerkbar.

Kai Thon, Test-Manager der DIWA, zur Preisvergabe: "Schon mit der Vorgängerin, der FinePix F10, hat Fujifilm den Weg für rauscharme Fotografie bei hohen ISO-Werten bereitet. Mit der F30 nun hat Fujifilm bewiesen, das die F10 nur der Anfang dieses Prozesses war. Die Fähigkeit zu hochwertigen Bildern bei hohen ISO-Empfindlichkeiten macht Kompaktkameras vielseitiger durch größere Blitzreichweite, durch Verringerung der Verwacklungsgefahr und durch die Möglichkeit, auch bei Blitzverbot fotografieren oder spektakuläre Nachtaufnahmen realisieren zu können. Die DIWA-Experten lobten die FinePix F30 außerdem wegen ihrer erstklassigen Kombination von wesentlichen Kamera-Details und Funktionen."

Die F30 besitzt ein ansprechendes, kompaktes Design in einem handwerklich sauberen Gehäuse aus Metall. Ein scharfes 3-faches Fijinon Zoomobjektiv unterstützt den hochwertigen Bildsensor, und ein heller, hoch auflösender 2,5" LCD-Monitor macht die Bildbetrachtung einfach und komfortabel. Er besitzt außerdem eine Motivaufhellungsfunktion bei hellem Licht, um ihn auch bei starkem Sonnenlicht noch beurteilen zu können. Obwohl die F30 für Familien-Fotografen konzipiert ist, bietet sie zahlreiche anspruchsvolle Merkmale, so etwa den Serienbildmodus mit 2,2 Bildern/s, qualitativ hochwertige VGA-Videos mit 30 Bildern/s, Tonaufnahme bei Einzelaufnahmen, kontinuierlichen Autofokus, Gitternetz-Einblendung für die Bildgestaltung, 15 Aufnahme- und drei Belichtungsmessmodi, manuellen Weißabgleich, Verschlusszeiten bis 15 s, ein USB 2.0 High Speed Interface sowie einen leistungsfähigen, aufladbaren Akku mit einer Speicherkapazität für 500 Aufnahmen.

Die Fujifilm FinePix F30 ist eine Kompaktkamera für die Westentasche mit gutem, ergonomischem Design für einfache Handhabung, versehen mit vielen benutzerfreundlichen Funktionen. Allem voran ist ihr stärkstes Argument die unstrittige, erstklassige Bildqualität mit natürlichen Farben. DIWA-Experten aus Europa und Amerika zeichnen die Fujifilm FinePix F30 daher einstimmig mit einem Gold Award aus.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

digitalkamera.de veröffentlicht Original-Testaufnahmen von 170 Kameras

digitalkamera.de veröffentlicht Original-Testaufnahmen von 170 Kameras

Eine komplette ISO-Reihe je Kamera, auch im Raw-Format, ermöglicht den direkten Vergleich von Kameras untereinander. mehr…

Enträtselt: Der neue Front-End LSI von Sony erklärt

Enträtselt: Der neue Front-End LSI von Sony erklärt

So richtig erklärt hat Sony nicht, was der Front-End LSI besonderes ist. Wir haben bei Sony Europa nachgefragt. mehr…

Das große E-Book-Paket Aktfotografie 2019 nur 24,99 statt 108,95 Euro

Das große E-Book-Paket Aktfotografie 2019 nur 24,99 statt 108,95 Euro

Fünf sorgfältig zusammengestellte Fachbücher mit insgesamt 933 Seiten plus 70 Minuten Video-Tutorial. mehr…

Preissenkungen bei diversen Franzis-Kamerabüchern und E-Books

Preissenkungen bei diversen Franzis-Kamerabüchern und E-Books

27 Kamerabücher hat Franzis drastisch im Preis gesenkt. Der neue Preis von 14,99 € gilt auch für die E-Book-Versionen. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach