Extrawurst

"Channel Model" Fujifilm FinePix A510 gesichtet

2006-05-04 Immer wieder tauchen – vornehmlich bei den Elektronik-Discountern der Nation (u. a. den Metro-Töchtern Saturn und MediaMarkt) – Digitalkameras mit merkwürdigen bzw. unkonventionellen Produktbezeichnungen auf, die nicht auf den offiziellen Webseiten der Hersteller zu finden sind und nach denen man auch vergeblich im Katalog sucht. So zum Beispiel auch die Fujifilm FinePix A510, die von manchen Händlern u. a. in Deutschland, Großbritannien, Kanada und Österreich angeboten wird und auch gestern von einigen Online-Magazinen als Neuheit vorgestellt wurde. Bei dieser Kamera handelt es sich um eine – für bestimmte Vertriebskanäle reservierte – Sonderedition der FinePix A500 mit identischer Technik und Ausstattung, aber mit unterschiedlichem Gehäusedesign (Form und Farbe). Solche so genannten "Channel Models" unterscheiden sich von Grauimporten bzw. Parallelimporten dadurch, dass der Händler sie nicht aus dem Ausland bezieht (was von den Herstellern und den Wettbewerbsbehörden oft nicht gerne gesehen wird), sondern praktisch "Extrawürste" darstellen, die direkt aus den Lagern der jeweiligen Kamerahersteller oder Distributoren kommen.

Auch wenn es für uns manchmal schwierig ist, an Pressematerial (u. a. Produktbilder) über solche Kameras heranzukommen, weil sich die Hersteller nicht öffentlich zu den "Channel Models" bekennen wollen, ist es uns gelungen, zumindest für die FinePix A510 ein digitalkamera.de-Datenblatt zusammen zu stellen. Da es die A510 offiziell nicht gibt und demnach auch keine unverbindliche Preisempfehlung existiert, bezieht sich die Preisangabe im Datenblatt auf den (Media-)Markt- bzw. Straßenpreis; die restlichen Daten (Technik, Funktion und Ausstattung) haben wir vom Datenblatt der FinePix A500 übernommen.  (Yvan Boeres)

  • Bild Fujifilm A510 [Foto: Fujifilm Deutschland]

    Fujifilm A510 [Foto: Fujifilm Deutschland]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

In diesem Test haben wir die Software genau unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich ein Update oder Umstieg lohnt. mehr…

Testbericht: Skylum Luminar AI

Testbericht: Skylum Luminar AI

Mit Luminar AI soll die neue Art der Bildbearbeitung vorgestellt werden, wir haben diese Aussage geprüft. mehr…

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Dieser Fototipp zeigt Anregungen für ein kreatives Portraitshooting mit möglichst wenig finanziellem Aufwand. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach