Aufgewecktes Bürschchen

Casio QV-R40 tritt Nachfolge der QV-R4 an

2003-07-25 In Technik, Ausstattung und Aussehen der QV-R4 ähnlich, tritt die neue Casio QV-R40 dessen Nachfolge an. Die QV-R40 bleibt weiterhin eine sehr kompakte Kamera mit 4-Megapixel-Sensor und 3-fach-Zoom, wurde aber um einige neue Features erweitert, die alle im Zeichen der Geschwindigkeitsoptimierung stehen.  (Yvan Boeres)

   Casio QV-R40 [Foto: Casio]
 

So soll die neue QV-R40 dank "Quick Start"-Funktion unmittelbar (ca. 1 Sekunde) nach dem Einschalten betriebs- bzw. aufnahmebereit sein. Die "Direct ON"-Funktion ermöglicht es, über zwei getrennten Tasten unverzüglich (sogar ohne die Kamera einschalten zu müssen) in den Aufnahme- bzw. Wiedergabe-Modus zu gelangen. Im Aufnahmemodus "wartet" die QV-R40 übrigens laut Casio mit einer Auslöseverzögerung von 0,01 Sekunden auf; im Wiedergabemodus erfolgt der Bildwechsel in 0,1 Sekunden. Neu an der QV-R40 ist auch der 5-Punkt-Autofokus sowie eine – laut Casio – erhöhte Akku- bzw. Batterieleistung. Ansonsten nehmen sich die QV-R40 und das Vorgängermodell QV-R4 nichts weg. Zum von der QV-R4 übernommenen Funktions- bzw. Ausstattungsumfang gehören u. a. der 4-Megapixel-CCD im 1/1,8"-Formfaktor, das optische 3-fach-Zoom (entspr. 39-117 mm/F2,8-4,9 bei KB), die BestShot-Motivprogrammsammlung, die Mehrfeld-Belichtungsmessung, der eingebaute 10-MByte-Speicher (erweiterbar über SD/MMC-Karten), die eingebaute Weltzeituhr mit Alarmfunktion sowie die Pre-Shot- und Coupling-Shot-Funktionen (näheres dazu in unserer Meldung vom 25.06.2002). Wie damals (2002) die QV-R4, kommt auch die QV-R40 im September (2003) auf den Markt. Allerdings wird sie um einiges günstiger sein als die QV-R4 bei ihrer Markteinführung – das neue Modell QV-R40 soll bereits für rund 400 EUR erhältlich sein. Wie immer finden unsere Besucher alle relevanten Daten zur Casio QV-R40 in unserem entsprechenden digitalkamera.de-Datenblatt, das hier direkt abrufbar ist.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Was ist ein lineares DNG?

Was ist ein lineares DNG?

In diesem Tipp erklären wir, was ein lineare DNG vom herkömmlichen DNG unterscheidet und welchen Vorteil es bietet. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Wir klären darüber auf, worauf Sie beim Anschluss des Geräts und den Kameraeinstellungen achten sollten. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach