Sonderveröffentlichung (Anzeige)

Capture the Magic: Faszination Ultra-Telebereich

2021-10-15 Das 150-600mm F5-6,3 DG DN OS | Sports ist das erste Objektiv in der SIGMA Sports-Reihe, das von Grund auf für spiegellose Vollformatkameras konstruiert worden ist. Es bietet eine herausragende Abbildungsleistung, Funktionalität und Verarbeitungsqualität, wie es für die anspruchsvolle Fotografie mit extremen Telebrennweiten erforderlich ist. Mit seinem attraktiven Preis macht es die Faszination des Ultra-Telebereichs zudem erschwinglich und erschließt dadurch vielen Fotografen erstmals Anwendungsbereiche wie die Sportfotografie mit entfernten Motiven oder die Wildlife-Fotografie.  (bezahlter Artikel)

  • Bild Sigma 150-600 mm F5-6,3 DG DN OS Sports. [Foto: Sigma]

    Sigma 150-600 mm F5-6,3 DG DN OS Sports. [Foto: Sigma]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Die Fotos können auch auf weit entfernte Bilderrahmen übertragen werden. Die Verwaltung erfolgt komfortabel im Browser. mehr…

50 % gespart: Das große Testjahrbuch 2021 als PDF jetzt für nur 3,47 €

50 % gespart: Das große Testjahrbuch 2021 als PDF jetzt für nur 3,47 €

Einzeltests zu vielen Kameras und eine ausführliche Objektiv-Übersicht – im 2. Halbjahr 2021 bei uns zum halben Preis. mehr…

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

WerbungUnter diesem Autorennamen veröffentlichen wir so auch redaktionelle Sonderveröffentlichungen, auch Advertorials genannt. Dabei handelt es sich um bezahlte Werbung. Die Texte werden uns entweder geliefert oder von der digitalkamera.de-Redaktion erstellt (häufig auch eine Mischform aus beidem).