Ermittlungen offiziell eingeleitet

Canon untersucht "Black Dot"-Phänomen der EOS 5D Mark II

2008-12-19 Manche wollen es gesehen haben, manche nicht: Das in Internet-Foren heiß diskutierte "Black Dot"-Phänomen, von dem einige Bilder der neuen Canon EOS 5D Mark II betroffen sind und das wir im ausführlichen digitalkamera.de-Test dieser Kamera (siehe weiterführende Links) kurz angesprochen haben, existiert aber reell, und Canon will der Ursache dieser Bildstörungen nun auf den Grund gehen. Diese manifestieren sich in Form kleiner schwarzer "Sprenkeln" an der rechten Seite mancher hellen kleinen Lichtpunkte im Bild. Mit untersuchen will Canon das Auftauchen von Streifenrauschen auf manchen Bildern; für beide Probleme will man auch an einer Lösung (z. B. durch ein Firmware-Update) arbeiten. Die offizielle Servicenotiz liegt auf den asiatischen Canon-Seiten im Internet in englischer Sprache vor, wobei Canon dort nur angibt, sich der Sache angenommen zu haben und noch keinen konkreten Termin für die Lösungsfindung nennt. Also heißt es für Black-Dots-Geplagte: Weiterhin abwarten und Tee trinken.  (Yvan Boeres)

  • Bild Canon EOS 5D Mark II [Foto: MediaNord]

    Canon EOS 5D Mark II [Foto: MediaNord]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

In diesem Test haben wir die Software genau unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich ein Update oder Umstieg lohnt. mehr…

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Die Fotos können auch auf weit entfernte Bilderrahmen übertragen werden. Die Verwaltung erfolgt komfortabel im Browser. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach