Systemerweiterung

Canon stellt RF 24-105 mm vor und kündigt weitere optische Produkte an

2020-02-13 Ein kleines Produktfeuerwerk zündet Canon und stellt neben der bereits gemeldeten EOS 850D das Zoom-Objektiv RF 24-105 mm F4-7.1 IS STM für spiegellose Vollformat-Kameras vor. Darüber hinaus gibt Canon einen kleinen Ausblick in die Zukunft des RF-Systems und kündigt die Entwicklung von fünf weiteren RF-Objektiven und zwei RF-Extendern für das Jahr 2020 an.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Canon RF 24-105 mm F4-7.1 IS STM. [Foto: Canon]

    Canon RF 24-105 mm F4-7.1 IS STM. [Foto: Canon]

Mit dem RF 24-105 mm F4-7.1 IS STM stellt Canon ein günstiges "immerdrauf"-Zoom für die spiegellosen Vollformat-Systemkameras mit RF-Bajonett vor. Damit bildet es eine kostengünstige Alternative zum RF 24-105 mm F4 IS USM. Das RF 24-105 mm F4-7.1 IS STM ist mit Abmessungen von knapp 90 Millimetern Länge und einem Durchmesser von knappen 80 Millimetern recht kompakt. Auch das Gewicht ist mit etwas weniger als 400 Gramm recht leicht. In Kombination mit der EOS RP würde gerade einmal 880 Gramm Gewicht auf die Waage kommen. Doch die geringen Abmessungen haben ihren "Preis", der sich in der Anfangslichtstärke der Telebrennweite niederschlägt. 

  • Bild Canon RF 100-500 mm Designstudie. [Foto: Canon]

    Canon RF 100-500 mm Designstudie. [Foto: Canon]

  • Bild Der Canon RF 1.4x Extender sieht dem EF Extender zum verwechseln ähnlich. [Foto: Canon]

    Der Canon RF 1.4x Extender sieht dem EF Extender zum verwechseln ähnlich. [Foto: Canon]

  • Bild Auch der RF 2x Extender kann seine Herkunft nicht verleugnen. [Foto: Canon]

    Auch der RF 2x Extender kann seine Herkunft nicht verleugnen. [Foto: Canon]

Im Innern verrichten 13 Linsen in elf Gruppen ihren Dienst am Bild und sollen für eine hohe Abbildungsleistung sorgen. Innenreflektionen will Canon mit seinem Super Spectra Coating (Vergütung) minimieren, so dass höchste Qualitätsansprüche befriedigt werden können. Dank des Bildstabilisators sind Aufnahmen mit längerer Verschlusszeit kein Problem, immerhin soll dieser laut CIPA bis zu fünf Blendenstufen Belichtungsreseve bieten. Der geringste Aufnahmeabstand ist eine besondere Erwähnung wert, dieser erreicht nämlich 13 cm bei 24 mm Brennweite im Center-Focus Makro-Modus. Das RF 24-105 mm F4-7.1 IS STM soll ab April 2020 für knapp 500 Euro erhältlich sein. Zudem werden die EOS RF und die EOS R im Set mit dem RF 24-105 mm F4-7.1 IS STM zu attraktiven Preisen erhältlich sein.

  • Bild Die Canon RF-Objektiv-Roadmap 2020 zeigt die bereits angekündigten Produkte und lässt Raum für mehr. [Foto: Canon]

    Die Canon RF-Objektiv-Roadmap 2020 zeigt die bereits angekündigten Produkte und lässt Raum für mehr. [Foto: Canon]

Das vorgestellte RF 24-105 mm F4-7.1 IS STM ist das elfte Objektiv für spiegellose Vollformatkameras von Canon und es wird nicht das letzte Objektiv sein, was 2020 vorgestellt wird. Immerhin wurde ein RF 100-500 mm ebenfalls enthüllt, allerdings nur als Designstudie ohne technische Daten, Preis und Lieferbarkeit. Auch beim Zubehör für spiegellose Vollformatkameras legt Canon zu und kündigt die Extender (Telekonverter) x1,4 und x2 an. Auch bei diesen beiden Produkten gibt es weder technische Daten, noch einen Preis oder Veröffentlichungsdatum. Des weiteren gibt es eine neue Roadmap, die zeigt, dass Canon für 2020 noch fünf weitere RF-Objektive plant, ohne allerdings bei möglichen Brennweitenbereichen konkreter zu werden.

Hersteller Canon
Modell RF 24-105 mm F4-7.1 IS STM
Unverbindliche Preisempfehlung 499,00 €
Bajonett Canon RF
Brennweitenbereich 24-104 mm
Lichtstärke (größte Blende) F4 bis F7,1
Kleinste Blendenöffnung F40
Linsensystem 13 Linsen in 11 Gruppen
KB-Vollformat ja
Anzahl Blendenlamellen 7
Naheinstellgrenze 200 mm
Bildstabilisator vorhanden ja
Autofokus vorhanden ja
Wasser-/Staubschutz nein
Filtergewinde 67 mm
Abmessungen (Durchmesser x Länge) 77 x 89 mm
Objektivgewicht 395 g

Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Dieser Fototipp zeigt, wie Filter auf ein Objektiv geschraubt werden und was zu tun ist, wenn ein Filter mal festsitzt. mehr…

Canon EOS- und PowerShot-Kameras als Webcam nutzen

Canon EOS- und PowerShot-Kameras als Webcam nutzen

Eine per USB an einen Windows-PC angeschlossene Canon-Kamera lässt sich mit der Beta-Software als Webcam verwenden. mehr…

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

Das große Paket zur Natur- und Landschaftsfotografie für nur 39,95 €

Das große Paket zur Natur- und Landschaftsfotografie für nur 39,95 €

Vier hochwertige Software-Pakete, 6 Preset-Pakete für HDR & COLOR projects, 5 Fotografie-Ratgeber-Bücher im PDF Format. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 49, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.