Superzooms für Familie und Ambitionierte

Canon PowerShot SX120 IS und SX20 IS zoomen 10- bzw. 20-fach

2009-08-19 Auch die Superzoomserie von Canon wird am heutigen Tage gepflegt. Während die SX120 IS als Nachfolgerin der SX110 10fach optisch bildstabilisiert von 36-360 mm (KB), zoomt und 10 Megapixel auflöst, bringt es die SX20 IS als Nachfolgerin der SX10 auf 12 Megapixel Auflösung sowie ein optisches und bildstabilisiertes 20fach-Zoom von 28-560 mm (KB). Mit Handgriff, AA-Batterie-Stromversorgung und 2,5"-Schwenk-/Klappbildschirm ist sie auch sonst etwas besser ausgestattet.  (Benjamin Kirchheim)

Canon PowerShot SX120 IS [Foto: Canon]

Canon PowerShot SX20 IS [Foto: Canon]
Nicht nur der Bildstabilisator der SX120 IS wirkt Unschärfen in Fotos entgegen, sondern auch ihre Erkennung von Motivbewegungen, die durch eine entsprechende Anhebung der ISO-Empfindlichkeit und damit eine kürzere Verschlusszeit eingefroren werden. Die SX120 positioniert sich dabei vor allem als bedienfreundliche und kompakte Familienkamera, die alles automatisch einstellen kann. So z. B. mit der Gesichtserkennung (für bis zu 35 Gesichter!) und der Motivautomatik, die das passende aus 18 Motivprogrammen automatisch wählen kann. Auch rote Augen werden gleich mit retuschiert. Aber auch Freunde halb- oder vollmanueller Belichtung kommen auf ihre Kosten. Für die Leistungsstärke bei der Reaktionszeit und eine gute Bildqualität der 10 Megapixel Auflösung sorgt der Digic-IV-Bildprozessor. Videos werden dagegen nur in VGA-Auflösung aufgezeichnet. Der rückwärtige 3"- (7,6 cm) Bildschirm mit 230.000 Bildpunkten Auflösung hilft bei der Bildkomposition. Die SX120 IS ist ab sofort (19. August 2009) im Handel erhältlich und soll rund 240 EUR kosten.

Ebenfalls sofort erhältlich, mit 410 EUR aber deutlich teurer ist die SX20 IS. Dafür bietet sie auch deutlich mehr Ausstattung. Mit ihrem ausgeprägten Handgriff bietet sie eine ganz andere Ergonomie. In ihn werden von unten vier AA-Batterien (oder auch Akkus) zur Stromversorgung eingesteckt – damit ist man weltweit unabhängig von herstellerspezifischen Akkus. Das bildstabilisierte Objektiv zoomt 20fach optisch von umgerechnet 28-560 mm. Als Antrieb dient ein flüsterleiser Ultraschallmotor, so dass auch während des Filmens geräuschlos optisch gezoomt werden kann. Mit einer Videoauflösung von 1.280 x 720 Pixeln bei 30 Bildern/s und Stereotonaufzeichnung ist die SX20 IS damit schon fast ein Camcorder. Ein dezidierter Videoaufnahmeknopf unterstreicht diese Ansprüche genauso wie eine HDMI-Schnittstelle.

Die Belichtung von Fotos lässt sich auf Wunsch manuell einstellen, wer das nicht möchte, kann auf eine Motivautomatik zurückgreifen, die dann alle nötigen Einstellungen übernimmt. Sie wählt aus 22 Motivprogrammen das Richtige aus und erkennt maximal 35 Gesichter. Eine Rote-Augen-Retusche ist auch mit an Bord. Als Fotoauflösung bietet die SX20 12 Megapixel, die vom Digic-IV-Bildprozessor verarbeitet werden. Der 230.000 Bildpunkte auflösende Bildschirm ist zwar nur 2,5" (6,4 cm) groß, dafür aber klapp- und schwenkbar, um auch aus ungewöhnlichen Perspektiven einigermaßen verrenkungsfrei Fotos schießen zu können. Schließlich werden die kreativen Möglichkeiten durch den Blitzschuh komplettiert.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Teilnehmer vor Ort mit extern zugeschalteten Teilnehmern zu verbinden ist gar nicht allzu aufwändig. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Wir klären darüber auf, worauf Sie beim Anschluss des Geräts und den Kameraeinstellungen achten sollten. mehr…

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus einer Liste mit Dateinamen alle Fotos auf einmal finden und weiterverarbeiten können. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 44, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.