Markenware für den schmalen Geldbeutel

Canon PowerShot A480 erblick das Licht der Fotowelt

2009-01-15 Soeben hat Canon mit der PowerShot A480 eine rund 130 EUR teure Einsteigerkamera mit 10 Megapixeln Auflösung und optischem 3,3-fach-Zoom von umgerechnet 37-122 mm Brennweite vorgestellt, die im Februar 2009 in den Farben Silber, Schwarz, Rot und Blau auf den Markt kommen soll. Die kompakte (92x62x31mm) Digitalkamera löst die A470 ab und bietet 15 Motivprogramme, einen 2,5" (6,4 cm) Bildschirm mit 115.000 Bildpunkten Auflösung sowie ein Autofokus-Hilfslicht und eine Gesichtserkennungsfunktion. Für die Energieversorgung sorgen 2 AA bzw. Mignon-Batterien, aber auch entsprechende Akkus können eingesetzt werden. Neben der im Lieferumfang befindlichen 32 MBytes SD-Speicherkarte können auch andere vom Typ SD, SDHC, MMC, MMCplus und HC MMCplus eingesetzt werden.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Canon PowerShot A480 [Foto: Canon]

    Canon PowerShot A480 [Foto: Canon]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Vor- und Nachteile verschiedener Stabilisierungsverfahren bei Videos

Vor- und Nachteile verschiedener Stabilisierungsverfahren bei Videos

Um verwackelte Videoaufnahmen zu vermeiden, gibt es zahlreiche, verschiedene Möglichkeiten, die wir hier vorstellen. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Flatlays selber machen

Flatlays selber machen

In diesem Fototipp erklären wir was ein Flatlay ist und mit welchen einfachen Mitteln man einen fotografieren kann. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 44, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.