Finale Version veröffentlicht

Canon EOS Webcam Utility Software nun keine Beta mehr

2020-09-17 Die Canon EOS Webcam Utility Software steht ab sofort in seiner finalen Version auf der deutschen Canon-Website zum Download bereit. Mit ihrer Hilfe lassen sich zahlreiche EOS- und eine PowerShot-Modelle per USB als Webcam einsetzen. Canon war damit Ende April 2020 der erste Kamerahersteller, der auf die Corona-Pandemie und die damit einhergehende erhöhte Nachfrage nach Webcams reagierte.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Canon EOS M6 Mark II mit externer Stromversorgung im Webcam-Einsatz. [Foto: Canon]

    Canon EOS M6 Mark II mit externer Stromversorgung im Webcam-Einsatz. [Foto: Canon]

Während die Windows-Version der Beta nun durch die finale Version ersetzt wurde, bleibt die seit Anfang Juni erhältliche Mac-Version weiterhin im Beta-Status, was sich laut Canon aber in Zukunft ebenfalls ändern wird. Welche Kameras kompatibel sind ist auf der entsprechenden Website von Canon nachzulesen, die wir unten verlinkt haben. Außerdem hatten wir die Windows-Beta bereits im Mai im Einsatz und zeigen in einem Fototipp, wie man die Software einsetzt.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Dieser Fototipp zeigt, wie Filter auf ein Objektiv geschraubt werden und was zu tun ist, wenn ein Filter mal festsitzt. mehr…

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

In diesem Fototipp erklären wir, was die ND-Filtersimulation von Olympus kann und wie sie eingesetzt wird. mehr…

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Fujifilm-Fotografen können gratis auf die Grundfunktionen der leistungsfähigen Raw-Konverter-Software zurückgreifen. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.