Sechs Neuerungen

Canon EOS 40D Firmwareupdate 1.0.5

2007-11-22 Die Canon EOS 40D ist noch nicht lange auf dem Markt, wurde aber schon von uns getestet und erfährt nun insgesamt sechs Verbesserungen per kostenlosem Firmwareupdate. Allerdings wurde an den von uns geäußerten Kritikpunkten nichts verbessert. Im Wesentlichen handelt es sich um die Ausmerzung kleinerer Bugs, die der normale Benutzer kaum zu Gesicht bekommen haben dürfte, und eine Funktionserweiterung für Nutzer der Canon Remotesoftware zur Fernsteuerung der Kamera vom Computer aus.  (Benjamin Kirchheim)

Canon EOS 40D [Foto: MediaNord] Blieb der Kameramonitor im Fernsteuerungsbetrieb vom Computer aus bisher dunkel, so wird er nun für die automatische Anzeige der Bilder nach dem Auslösen benutzt. Daneben gab es einen Fehler bei der Wiedergabe, wenn die Kamera in den Energiesparmodus gewechselt war – nun wird das zuletzt gemachte Bild auf dem Monitor angezeigt. Weitere Korrekturen betreffen einen Fehler in der Bildschirmanzeige bei Firmwareupdates, der allerdings nur bei der koreanischen Menüsprache auftrat, einen Fehler im Menü der spanischen Sprachversion sowie Inkompatibilitäten beim Direktdruck mit nicht näher spezifizierten Druckern. Schließlich wurde noch ein sehr selten auftretender Fehler behoben, der dazu führte, dass ab und zu Bildnummern beim Speichern übersprungen wurden.

Es sei, wie üblich, ausdrücklich darauf hingewiesen, dass ein solches Firmwareupdate auf eigene Gefahr erfolgt und man die Kamera bei einem Fehler wie einem Stromausfall ggf. zerstören kann. Möchte man dieses Risiko nicht eingehen, kann man das Update auch von einem Händler oder dem Canon-Kameraservice durchführen lassen. Um zu prüfen, ob ein Update überhaupt erforderlich ist oder ob sich die aktuelle Firmware bereits auf der Kamera befindet, ruft man im Programm "P" das Menü auf und findet am Ende des "Setupmenü 2" die aktuelle Firmwareversion. Ist diese kleiner als 1.0.5, kann das Update eingespielt werden.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 100 € sparen

Mit den Angeboten von Datacolor bis zu 100 € sparen

Ausgesuchte Spyder-Produkte für Fotografen zu besonders attraktiven Konditionen. Nur gültig in der EU. mehr…

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 43, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.