Schön groß

Braun stellt DigiFrame 1560 vor

2009-08-03 Wie immer, wenn es um die Präsentation von Fotos geht, hilft das Motto "Je größer desto besser". Die Braun Photo Technik GmbH aus Nürnberg hebt jetzt einen weiteren 15-Zoll-Rahmen ins Programm. Eingebettet in einen eleganten schwarzen Holzrahmen mit einer Bildschirmdiagonale von 38,1 cm und einer Auflösung von 1.024 x 769 Pixeln, können sich die eigenen Machwerke durchaus sehen lassen. Der DigiFrame 1560 spielt neben Fotos im JPEG-Format auch Videos und Musikdateien ab. Die Bilder können vom 1 GByte großen internen Speicher oder von der Speicherkarte kommen. Für die Diashow gibt es 14 Spezialeffekte und diverse Wiedergabezeiten.  (Daniela Schmid)

Der DigiFrame 1560 kann direkt am Rahmen oder per Fernbedienung gesteuert werden. Bilder lassen sich drehen, in Helligkeit, Kontrast und Farbton verändern und per Zoomfunktion vergrößern. Der Rahmen ist im Hoch- und Querformat einsetzbar und verfügt über eine Kalender- und Uhrfunktion. Um Videos und Fotos entsprechend mit Musik aus MP3-Dateien zu unterlegen, hat Braun den DigiFrame 1560 mit zwei Lautsprechern ausgestattet. Fotos dürfen als JPEGs bis 16 Megapixel Dateigröße vorliegen, Videos als Motion JPEG, MPEG 1,2 und 4. Speicherkartensteckplätze gibt es für CF, SD, MMC, und Memory Stick einschließlich MS Pro und MS Pro Duo; xD-Besitzer gehen leider leer aus. Die Stromversorgung erfolgt über das im Lieferumfang enthaltene Netzteil. Der digitale Bilderrahmen ist ab sofort für 400 EUR im Handel erhältlich.

Braun Germany DigiFrame 1560 [Foto: MediaNord]
Hersteller Braun
Modell DigiFrame 1560
Bildschirmdiagonale (Zoll) 15
Auflösung (Pixel) 1.024 x 768
Seitenverhältnis 4:3
Int. Speicher (MByte) 1.024
Dateiformate JPEG, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, MP3
Slots CF, MS, MS Pro, MS Pro Duo, SD, MMC, USB-Stick
Besonderheiten Fernbedienung
Markteinführungstermin Juli 2009
Preis (ca. EUR) 400

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Die Fotos können auch auf weit entfernte Bilderrahmen übertragen werden. Die Verwaltung erfolgt komfortabel im Browser. mehr…

Luminar AI: Das Must-have für bessere Fotos

Luminar AI: Das Must-have für bessere Fotos

Weniger Zeit für die Bildbearbeitung aufbringen und trotzdem atemberaubende Ergebnisse erzielen – mittels KI. mehr…

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Daniela Schmid

Daniela Schmidhat in Augsburg Sprachen studiert, bevor sie nach einem halben Jahr in einer PR-Agentur für IT-Firmen in die Verlagsbranche wechselte. Ab 2004 war sie als festangestellte Redakteurin für die Magazine Computerfoto und digifoto zuständig. Während eines dreijährigen Auslandsaufenthaltes in der Nähe von New York berichtete sie als freie Autorin für digitalkamera.de von der PMA, CES und der PhotoPlus Expo aus Las Vegas und New York und übernahm die Zuständigkeit für die Rubrik Zubehör. Seit 2009 testet sie auch regelmäßig Kameras.