Mit Setobjektiv im Testlabor

Bildqualitäts- und AF-Geschwindigkeitstest der Olympus Pen E-PL1

2010-03-21 Wie gut die Bildqualität der Olympus Pen E-P1 ist und ob sie in JPEG eher für Einsteiger oder Fortgeschrittene abgestimmt ist, haben wir mit dem 14-42mm-Setzoom im Testlabor anhand von Auflösung und deren Randabfall, Darstellung von Details, Randabdunklung, Verzeichnung und vielen anderen Eigenschaften getestet. Dabei wird klar: Die E-PL1 ist offensiver in der Detailaufbereitung und vor allem der Nachschärfung, was sicher nicht jedermanns Geschmack ist.

Bei der Autofokusgeschwindigkeit jedenfalls macht Olympus zwar mit jedem neuen Pen-Modell Fortschritte, aber den langsamen Motor im Objektiv kann auch eine E-PL1 nicht ändern. Die Messergebnisse sind mittels zahlreicher Diagramme, Ausschnitten aus Testbildern, eines Kommentars des Testingenieurs und einer Schulnotentabelle aufbereitet. Der Labortest kostet 1,40 EUR im Einzelabruf, Inhaber einer Labortest-Flatrate (je nach gebuchtem Zeitraum 4,16 bis 9,90 EUR monatlich) zahlen nichts extra.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Olympus Pen E-PL1 mit MZD 3.5-5.6 14-42 mm [Foto: Olympus]

    Olympus Pen E-PL1 mit MZD 3.5-5.6 14-42 mm [Foto: Olympus]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Vor- und Nachteile von elektronischem, Schlitz- und Zentralverschluss

Vor- und Nachteile von elektronischem, Schlitz- und Zentralverschluss

In diesem Fototipp erläutern wir die Vor- und Nachteile der drei in Digitalkameras zum Einsatz kommenden Verschlüsse. mehr…

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW Presto CineBeam Videoprojektor

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW "Presto" CineBeam Videoprojektor

Mit Tragegriff und 6,7 kg Gewicht ist der 2500 Lumen helle 4K-Projektor recht gut an wechselnden Standorten einsetzbar. mehr…

digitalkamera.de veröffentlicht Original-Testaufnahmen von 170 Kameras

digitalkamera.de veröffentlicht Original-Testaufnahmen von 170 Kameras

Eine komplette ISO-Reihe je Kamera, auch im Raw-Format, ermöglicht den direkten Vergleich von Kameras untereinander. mehr…

Enträtselt: Der neue Front-End LSI von Sony erklärt

Enträtselt: Der neue Front-End LSI von Sony erklärt

So richtig erklärt hat Sony nicht, was der Front-End LSI besonderes ist. Wir haben bei Sony Europa nachgefragt. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 41, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.