Bildbearbeitungssoftware

Bibble Labs in Version 5.1 und als Lite-Variante vorgestellt

2010-06-18 Bibble Labs hat seine Rohdatenentwicklungssoftware in Version 5.1 vorgestellt. Das Programmupdate unterstützt neue Digitalkameras und erhielt neue Bildbearbeitungsfunktionen. Es unterstützt nun die Rohdatenformate von zehn neuen Kameras, darunter die Hybridkameras Sony NEX-5, NEX-3, Panasonic DMC-G2 und G10 sowie die DSLRs Sony A450, Olympus E-450 und E-600. Außerdem wurde die günstigere Lite-Version vorgestellt. Sowohl die Pro- als auch die günstigere Lite-Version haben neue Bildbearbeitungsfunktionen erhalten. Perfectly Clear soll mit einem Klick für bessere Bilder sorgen; die Funktion soll u. a. flaue Farben beseitigen und Schatten aufhellen.

Bibble ist für Windows, Mac OS X und Linux erhältlich. Die Pro-Version kostet rund 150 EUR, die funktionsreduzierte Lite-Version knapp 70 EUR. Hier wurde u. a. die Zahl der Ebenen beschränkt, die das Programm pro Bild verarbeiten kann. Wer eine 5er Vorversion von Bibble Labs besitzt, erhält das Update kostenlos.  (Jan-Gert Hagemeyer)

  • Bild Bibble 5, Logo [Foto: Bibble Labs, Inc.]

    Bibble 5, Logo [Foto: Bibble Labs, Inc.]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Franzis Photo Works projects 3 elements kostenlos erhalten

Franzis Photo Works projects 3 elements kostenlos erhalten

Bildbearbeitung für mehr Spaß am Fotografieren – jetzt gratis für neue digitalkamera.de-Newsletter-Abonnenten. mehr…

Foto-Datensicherung in der Cloud mit Amazon Prime

Foto-Datensicherung in der Cloud mit Amazon Prime

Amazon-Prime-Kunden haben einen unbegrenzten Speicher für Fotos; wie das funktioniert haben wir ausprobiert. mehr…

Nach rechts belichten oder „Expose To The Right“

Nach rechts belichten oder „Expose To The Right“

Mit „Expose To The Right“ verbessern Sie die Tiefenzeichnung in Fotos. digitalkamera.de zeigt, wie’s funktioniert. mehr…

Vor- und Nachteile der verschiedenen Autofokus-Systeme

Vor- und Nachteile der verschiedenen Autofokus-Systeme

Neben dem Phasenautofokus sowie dem Kontrastautofokus erklärt der Fototipp auch Hybridsysteme mit Vor- und Nachteilen. mehr…